Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Amoklauf in Emsdetten -staendige updates- 
Autor Nachricht
Beitrag Amoklauf in Emsdetten -staendige updates-
Moin Moin,

aufgrund des Amoklaufs in Emsdetten und der Tatsache das dieser User hier bei uns registriert war,
ist der komplette Server mit den Anfragen auf unser Forum nicht mehr zurecht gekommen.

Wir haben das Forum kurzerhand auf einen neuen leistungsstärkeren Server gelegt.
Bis jetzt verkraftet der Server das noch ohne Probleme.
Warten wir mal ab wie es morgen wird.


21.11.2006, 00:56
5 Jahre Mitglied im Forum
5 Jahre Mitglied im Forum
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2002, 20:22
Beiträge: 5938
Wohnort: Hamburg
Beitrag 
Also ich muß sagen, als ich die Sache im TV gesehn hatte und gehört hatte, daß der Typ sich irgendwelche Anleitungen in einem Chemieforum besorgen wollte und mich erinnert habe, daß wir jal mal so nen Vogel mit so nem Nick hier hatten, nachgeschaut und gefunden hatte, wurde mir echt ganz anders!
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:

So wird eine Sache die in den Medien doch weit von uns entfernt ist, nahe an uns heran gebracht und macht uns quasi mitbetroffen! Da bin ich wirklich zutiefst geschockt! :shock: :shock: :shock: :shock: :shock:


21.11.2006, 01:26
Profil
DER Chef
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2002, 09:05
Beiträge: 1416
Beitrag 
Tips hat er hier nicht bekommen und seine Beitraege wurden auch damals (2005) gesperrt. Nur gut, dass wir hier hart durchgreifen und solchen Leuten keine Platform bieten.

_________________
Chemikalien.de unterstuetzt Kiva.org

News: 15% Rabatt auf Bestellungen bei
http://www.laborbedarf.de und 5% bei http://www.medizinbedarf.de


21.11.2006, 01:47
Profil E-Mail senden
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Chemikaliende hat geschrieben:
...Nur gut, dass wir hier hart durchgreifen und solchen Leuten keine Platform bieten.


Und so wird´s auch weitergehen, evtl sogar noch verschäft :evil:

Diese Aussage richtet sich ganz besonders an ein paar User, die sich aufgrund ganz spezieller Beiträge in meinem Focus befinden!! :evil:

_________________
Gruß, Morienus


21.11.2006, 07:40
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
waaaasssss hab ich was verpasst ??????? ich wusste das es sich irgendwann rächst wenn ich wochenlang keine nachrichten schaue......

jemand nen guten link dazu ?

_________________
Zum Dorfrichter Adam sagte der Gerichtsrat: "In Eurem Hirn liegen Wahrheit und Irrtum geknetet inniglich als wie ein Teig! Mit jedem Stücke gebt Ihr mir von beidem!"


21.11.2006, 09:17
Profil
5 Jahre Mitglied im Forum
5 Jahre Mitglied im Forum
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2002, 20:22
Beiträge: 5938
Wohnort: Hamburg
Beitrag 
Zitat:
sogar noch verschäft


Ich glaube das wäre genau der richtige Weg! Wie man sieht, man kann garnicht vorsichtig genug sein! Denn der Vogel wollte das ja noch relativ "schlau" anstellen!


21.11.2006, 10:40
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2006, 10:58
Beiträge: 384
Wohnort: NRW
Beitrag 
amanita_muscaria hat geschrieben:
waaaasssss hab ich was verpasst ??????? ich wusste das es sich irgendwann rächst wenn ich wochenlang keine nachrichten schaue......

jemand nen guten link dazu ?


http://www.arcor.de/content/aktuell/thema/48478066.html

Weiß jemand wie der im Forum hieß?


21.11.2006, 13:51
Profil
5 Jahre Mitglied im Forum
5 Jahre Mitglied im Forum
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2002, 20:22
Beiträge: 5938
Wohnort: Hamburg
Beitrag 
Da brauchst du nur mal hier zu lesen:

FAZ-Artikel

Da wird das Forum hier sogar namentlich erwähnt! :shock: :shock: :shock:

Da kann es einem schon die Sprache verschlagen!

Edit by Morienus: Auch für dich, Meister, gilt: seitwärts scrollen ist doof :wink:


21.11.2006, 14:31
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2006, 10:58
Beiträge: 384
Wohnort: NRW
Beitrag 
Das verschlägt mir gerade echt die Sprache...... :shock: :shock: und ich bin auch froh,dass hier im Forum darauf geachtet wird.Das hier keine Pyro Sachen beantwortet werden.....


21.11.2006, 14:41
Profil
5 Jahre Mitglied im Forum
5 Jahre Mitglied im Forum
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2002, 20:22
Beiträge: 5938
Wohnort: Hamburg
Beitrag 
Was ich erschreckend finde, daß in dem Artikel das Forum so explizit genannt wird! :shock: :shock: :shock: Und dort steht, er hätte sich erkundigt! Da könnte ja noch glatt der Eindruck entstehen, daß er hier tatsächlich noch ne Antwort bekommen hat! :shock: :shock: :shock: Wobei das Zitat auch mehr oder minder aus dem Kontext gerissen ist!

Zitat:
Das hier keine Pyro Sachen beantwortet werden.....


Wenn du das so siehst, kann man garnicht vorsichtig genug hier sein! Da müßten wir in Zukunft noch rigoroser werden! Bei jedem kleinen Pyroscheiß!


21.11.2006, 15:47
Profil
Chemie Member
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2006, 14:02
Beiträge: 112
Wohnort: Krefeld
Beitrag 
Hallo,
in diesem Sinne möchte ich ein Lob loswerden, dass man wirklich keinerlei pyrotechnische (oder sonstige gefährlichen) Sachen beantwortet (ich habe vorher schon gesehen, dass hier sehr rigoros vorgegangen wird und vor allen morenius sehr emotional dabei ist ;)).

Was die FAZ da allerdings abliefert, finde ich wieder zum Kotzen: "Im Forum von www.chemikalien.de erkundigt sich „ResistantX“ nach Rezepten für ***********: [...]" Dahinter steht zwar, dass er es mit Google gefunden hat, aber wer begreift das beim ersten Lesen? Oder die Unterstellung, man habe die Profile und Beiträge gelöscht, um Spuren zu verwischen! :evil:

Gibt's irgendwo einen Kontakt, wo man dem Autor für solche Formulierungen in den +++++ [hui, hier gibt's ja Zensur^^] treten kann?

Grüße

Der Nekromant

_________________
That is not dead which can eternal lie,
And with strange æons, even death may die.

- Howard Phillips Lovecraft


21.11.2006, 16:12
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005, 10:09
Beiträge: 586
Beitrag 
ResistantX site:forum.chemikalien.de

In google eingeben, dann hat man noch ein paar gecachte Beiträge.

http://209.85.129.104/search?q=cache:hB ... ikalien.de

Das beweist, dass Beiträge eigentlich eher "Notfallmässig" gelöscht wurden und nicht dass schon "damals" hart durchgegriffen wurde.

Insofern sähe ich das eher als Verschleierungstaktik, denn als Bekenntnis dazu, dass auch schon Fehler gemacht wurden, was solche Bomben-Threads anbelangt.

Das Abschalten des Forums sähe ich in gleichem Atemzug nicht als Reaktion auf den Trafik, sondern als Möglichkeit, ältere Beiträge zu löschen.

Was soll das? Durch den Beitrag in der FAZ wurde chemikalien.de sozusagen zum Zeitdokument. Die Löschung der Threads würde ich als äusserst dumme Massnahme werten:
Denn was dort diskutiert wurde - ist partiell nicht illegal - wird aber durch die Löschung genau als das glorifiziert.

Die Löschung ist daher absoluter Mumpitz!

_________________
Chemie-Blog
Bücher Chemie

Bei Chemikalien.de als mueret00 am 28.07.2002 zum ersten Mal als Troll aktiv... Terrorisiere den Cheffe seit 5 Jahren!


21.11.2006, 16:16
Profil
5 Jahre Mitglied im Forum
5 Jahre Mitglied im Forum
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2002, 20:22
Beiträge: 5938
Wohnort: Hamburg
Beitrag 
Zitat:
Das beweist, dass Beiträge eigentlich eher "Notfallmässig" gelöscht wurden und nicht dass schon "damals" hart durchgegriffen wurde.


Naja, was heißt hart durchgegriffen, im wurde keinerlei verwertbare Antwort für seine Taten gegeben, lediglich Warnungen und die Antwort das Omas Flüssigdünger nicht explodieren kann! :D
Ob man das nun umbedingt als Fehler ansehen mußt, glaube ich nicht! Aber ich bin dafür, daß man bei diesem Hintergund gegen diese immer nerviger werdene Sache rigoros vorgeht! Wer weiß, was für nen Irrer als nächster kommt! Zudem ist es doch erschreckend wie "schlau" er es doch versucht hatte! Aber auch das war ja ohne Erfolg! ;) Denn die schlimmste Anfrage war es doch mit Sicherheit nicht! Da haben wir doch hier weit aus schlimmeres gelesen!

Zitat:
Die Löschung der Threads würde ich als äusserst dumme Massnahme werten


Ja, das muß man aber auch etwas differenzieren! Es sieht natürlich irgendwo nach so ner Art Verschleierungstaktik aus, aber es wird halt die Sensationsgier auch eingedämmt! Es sind wohl nicht umsonst hier soviele Gäste online, was meinst du wohl was hier los wäre, wenn die Artikel hier noch on wären und nicht nur im google Cache verfügbar wäre?! :shock: Ich glaube dann brächten wir den Thred mit dem Versuch eines neuen Besucherrekords nicht wieder zubeleben! :D

Zitat:
Auch für dich, Meister, gilt: seitwärts scrollen ist doof


Oh, tut mir leid, aber bei meinem 20 Zöller fällt das irgtendwie immer so wenig auf! :D ;)


21.11.2006, 16:50
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2005, 16:58
Beiträge: 2031
Wohnort: Hessen
Beitrag 
Wenn der Link hier vom Google Chache bleibt IST hier auch bald die Hölle los!

_________________
Haribo macht Kinder froh, KCN tut´s ebenso!


21.11.2006, 17:10
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005, 10:09
Beiträge: 586
Beitrag 
Wer löscht, hat was zu verbergen!

Zudem denke ich, dass die Beiträge von ResistantX und unsere Antworten schon längstens "amtlich" gesichtet wurden.

Zur Hölle hier: keine Ahnung. Ich bin eigentlich der Meinung, dass unsere Antworten in den Threads unproblematisch sind. Selbst das, was ich vor dem Edit von Morienus in einem Thread verfasst habe.

Wartet doch mal ab! Es wird einfach nur noch sinnlos gehandelt. Sinnlos eben auch, weil die Materialen noch immer irgendwo (archive.org und google) gecached sind [und das den Behörden eh bewusst ist], sinnlos weil keine unserer Antworten rechtlich relevant zu bewerten sind!

Ich würde die Beiträge wieder "closed" online nehmen und eine Art Erklärung dazu schreiben.

Alles andere gibt Raum für Spekulationen. In der FAZ steht "chemikalien.de", in Archive.org und in google ist alles vorhanden. Was wollt ihr hier löschen? Die Löscherei ist kontraproduktiver als wirklich dazu zu stehen, dass ResitantX hier diskutiert hat.

Erklärt es auf der Frontseite! Das wäre mutiger, als das was zur Zeit hier läuft!

[h5]Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind uns bewusst, dass ein Mitglied namens ResistantX hier versucht hat, Anleitungen zur Sprengstoffherstellung zu organisieren. Diese Anleitungen hat er hier im Forum nie erhalten. Chemikalien.de hat hierzu Vorschriften, die von den Mitgliedern einzuhalten sind!

Chemikalien.de wird sowohl von Schülern als auch Studenten genutzt. Dass auch psychisch gestörte Menschen mitdiskutieren können, kann nicht ausgeschlossen werden. Wir sperren aber auffällige Mitglieder und löschen deren Beiträge!

Mit freundlichen Grüssen

,,,,,
[/h5]

_________________
Chemie-Blog
Bücher Chemie

Bei Chemikalien.de als mueret00 am 28.07.2002 zum ersten Mal als Troll aktiv... Terrorisiere den Cheffe seit 5 Jahren!


21.11.2006, 17:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Bottom