Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Aus welchen Material ist der klare Kunststoff einer LED 
Autor Nachricht
Chemie Newbie

Registriert: 21.03.2009, 18:15
Beiträge: 1
Beitrag Aus welchen Material ist der klare Kunststoff einer LED
Hallo liebe Chemiker,
ich habe nichts mit Chemie zu tun.
Als Hobby mache ich viel mit LEDs. Sollte meine Frage hier falsch sein
möge es der Admin mir verzeihen und meinen Post entsprechend verschieben. :oops:
Zum eigentlichen Thema.
Ein großteil der LEDs ob 3mm, oder 5mm sind ja mit einem klaren Kunststoff hergestellt.
1. Aus welchen Material ist dieser klare Kunststoff. :?:
Plexi :?:

Manchmal braucht man statt einer klaren LED eine diffuse LED,
dadurch verändert sich der Abstrahlwinkel einer LED.

2. Mit welchen Mitteln bekommt man eine klare LED diffus (Blind) :?:
(Die LEds sollten sich dabei nicht auflösen, nur Blind werden) :D

Mal eben 50 LEDs mit Schmiergelpapier diffus zu machen ist nicht so
das gelbe vom Ei. :roll:
Es gäbe noch die Möglichkeit die LEDs in einem mit feinem Quarzsand
gefüllten Behälter unter drehbewegung diffus zu schleifen. (Minibetonmischer) :lol:
Vielleicht wißt ihr ja eine elegantere art wie man sowas macht.
(Sollte nat. nicht gefährlich sein, dann laß ich lieber die Finger davon) :thumbdown:
Da es noch mehr Leute gibt die das interessieren würde,
bin ich schon mal auf eure Antworten gespannt

Gruß BGM
Dateianhang:
LEDklar.jpg
LEDklar.jpg [ 8.75 KiB | 1962-mal betrachtet ]


21.03.2009, 18:55
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag Re: Aus welchen Material ist der klare Kunststoff einer LED
soweit ich weiss sind die aus polycarbonat
http://de.wikipedia.org/wiki/Polycarbonate

prinzipiell kannst du das mit starken saeure/laugen also anaetzen

ich meine zu erinnern dass polycarbonat gegen eine reihe von loesemittel auch etwas sensibel ist, du koenntst mal versuchen ne LED in DMSO oder NMP zu tunken, das ein paar minuetchen einwirken lassen, mit wasser schoen abspuelen und dir das ergebnis mal ansehen

ansonsten scheint es auch werksseitig mattierte LED im handel zu geben
(zitat: LED Polycarbonat transprent, satin oder farbig, Dekor Eisen gebürstet oder Chrom matt. 6500 bis 7000 K. 12 V DC 60 mA. 1 W. 500 lux bei 55 mm Abstand zur ...)
aus: http://www.gebaeudedigital.de/files/mue_L+B_LED.pdf?PHPSESSID=60869a0f47b914ff75d87662c68287f5

gruss

ingo

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


21.03.2009, 22:04
Profil
Chemie Junior

Registriert: 03.06.2008, 20:18
Beiträge: 4
Beitrag Re: Aus welchen Material ist der klare Kunststoff einer LED
Naja, versuchs doch einfach mal mit Aceton oder Terpetin, die dürften den Kunststoff auch "blinden"


22.03.2009, 10:54
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag Re: Aus welchen Material ist der klare Kunststoff einer LED
Zitat:
Als Hobby mache ich viel mit LEDs.


richtig viel?
Dann schmeiß die LED in eine Mühlentrommel
(Wie Kugelmühle, nur ohne Kugeln und nur Sand drin)
Das macht auf einen Schlag z.B. 1000 Stück schön matt.
Du erwähnst es bereits selbst...

Das ist zumindest im Metallbereich ein gängiges Verfahren,
um z.B. Kettenglieder direkt nach dem Ausstanzen im "Massenbad" zu entgraten.

Mit angepassten Mitteln geht das auch für die LED's
Superhelle LED's gibts nicht so häufig in Matt die meisten sind da doch eher klar.

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


23.03.2009, 23:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom