Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 ballistische gelatine herstellen ?? 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 01.06.2008, 20:10
Beiträge: 3
Beitrag ballistische gelatine herstellen ??
halli hallo !!

undzwar mal ne frage.

gibt es irgendwie die möglichkeit selber ballistische gelatine herzustellen ?? wenn ja, was benötige ich dafür

=> für stoffe ?
=> geräte ?


vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.


grüße :D


29.07.2008, 09:37
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag 
http://www.google.de/search?q=ballistische+gelatine

geräte:
herdplatte, rührer, etwas zum gelzeit messen...

stoffe:
gelatine, wasser


29.07.2008, 10:00
Profil
Chemie Junior

Registriert: 01.06.2008, 20:10
Beiträge: 3
Beitrag 
H2OOO hat geschrieben:
http://www.google.de/search?q=ballistische+gelatine

geräte:
herdplatte, rührer, etwas zum gelzeit messen...

stoffe:
gelatine, wasser


hi und danke.

google.de habe ich auch schon gequält, bin aber bis dato nur auf seiten gestoßen, die mir nicht weitergeholfen haben. allerdings habe ich eben gerade auf einen der letzen seiten etwas gefunden.


grüße


29.07.2008, 10:34
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Mal ne blöde Frage, was hast du denn genau vor?
Denn Gelatine ist nicht gleich Gelatine, und Ballistik-Gel hat schon ganz spezielle (definierte) Eigenschaften.

_________________
Gruß, Morienus


29.07.2008, 16:00
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 21:22
Beiträge: 260
Wohnort: NW-Schweiz
Beitrag 
Wenn ich einen vorschnellen Schluss aus dem Nicknamen des Threaderstellers/-in ziehe, dann denke ich mir, dass der eine CZ 75 testen will, bzw. die Schäden am "Gewebe"/Projektils...

Was für ein Wunderwerk Google doch ist :D

lg

_________________
Aus Fehlern lernt man erst, wenn man sie als solche erkannt hat.

Bild


29.07.2008, 20:09
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
tschoppi hat geschrieben:
Wenn ich einen vorschnellen Schluss aus dem Nicknamen des Threaderstellers/-in ziehe, dann denke ich mir, dass der eine CZ 75 testen will, bzw. die Schäden am "Gewebe"/Projektils...

Was für ein Wunderwerk Google doch ist :D

lg


Muß gar nix heißen, und daß man die Bezeichnung einer Waffe als Nick nimmt... warum nicht.

Ich hab einen anderen Verdacht.

_________________
Gruß, Morienus


29.07.2008, 20:24
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag 
na, dann bin ich ueber H2000's knappe antwort ja beruhigt.....


[ironie]und, ehe hier weitere antworten konmmen: wie GENAU kann ich die S*** -wirkung einer selbstgebastelten B+++ eigentlich am besten kalibrieren? hat da mal einer ne detaillierte beschreibung eines versuchsaufbaus?? :gunman:
[/ironie]


gruss

ingo

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


29.07.2008, 20:25
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
hmm, Du willst doch nicht etwa in eine Konsistenz von Götterspeise
reinballern und Dich über die Durchschlagskraft freuen?

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


29.07.2008, 20:45
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 21:22
Beiträge: 260
Wohnort: NW-Schweiz
Beitrag 
Ja, also man muss ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen, obwohl ich selbst auch ein bisschen kritisch werde, wenn eine Privatperson nach so was fragt. Die beim BKA bzw. Militär haben ja Ahnung, wie die das anstellen wollen...

Traurig traurig, wie selbstzerstörerisch unsere Gesellschaft wurde...

lg

_________________
Aus Fehlern lernt man erst, wenn man sie als solche erkannt hat.

Bild


29.07.2008, 20:52
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2006, 22:26
Beiträge: 1281
Wohnort: Hannover
Beitrag 
sorry leute, aber wo seht ihr hier missbrauchspotenzial? bei Ballistikgel? :shock:

...ich bitte um kurze erklärung, wenns sein muss per pn...

is doch harmlos das zeugs, oder? :?:

mfg

_________________
Das kann ja wohl nicht Warstein, da könnte ja Jever kommen, ich glaub bei mir Hakebeckst! Prost!
mfg Tobi


29.07.2008, 20:53
Profil E-Mail senden
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
Naja man könnte es auch immer noch zum Abformen verwenden.
Wenn man ein gutes Trennmittel hat.

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


29.07.2008, 21:14
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2005, 12:05
Beiträge: 1230
Wohnort: Wien
Beitrag 
Hier sind aber echt ein paar verdammt Paranoid. Mir kommt vor manche lesen nur mit um bei jedem 2. Thread zu warnen, was das nciht für ein Missbrauchspotential hat.
Is euch so fad?

_________________
Dosis venenum facit.
--
Mein Blog
Jabber: Potassium@potajabber.ath.cx


29.07.2008, 22:24
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag 
@ KCN

vielleicht solltest du einfach mal gucken was im realen leben derzeit abgeht, wo wann und wie auf welche leute jagd gemacht wird, und dann kurz ueberlegen ob es net wirklich eine gute idee ist den ball flach zu halten und lieber einmal mehr um die ecke zu denken.

mir ists akut ganz recht wenn das forum hier mal net in der schusslinie von wem auch immer steht und als ballistikgel herhalten muss fuer politisch ambitionierte karrieristen aus was auch immer: funk, fernsehen, staatsanwaltschaft...

gruss

ingo

und nein, mir ist net fad. mir wuerde aber fad werden wenns diese forum net mehr gaebe, zumindest ein bisschen fader als ichs mag..

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


29.07.2008, 23:04
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2005, 12:05
Beiträge: 1230
Wohnort: Wien
Beitrag 
Jagd? Wovon redest du bitte?
Das ist doch echt schon pathologischer Verfolgungswahn.
Sicher wenn man sich deppat aufführt können die Herren von der Exekutive schon mal vor der Tür stehn, aber sicher nicht weil man sich einen großen Berg aus Gelatine bastelt... und das Forum wird nicht untergehn weils ein böser Staatsanwalt so beshcließt, sondern weil irgendwann alle User vergrault werden weil eh jeder bei jeder Frage beshculdigt wird ein Terrorist oder ähnliches zu sein.

_________________
Dosis venenum facit.
--
Mein Blog
Jabber: Potassium@potajabber.ath.cx


29.07.2008, 23:30
Profil E-Mail senden
Chemie Junior

Registriert: 01.06.2008, 20:10
Beiträge: 3
Beitrag 
hallo !!

also, um euch mal etwas aufzuklären ....

schön, dass ihr herausgefunden habt, dass eine CZ75 eine waffe ist. ich schätze cz sehr, die sind sehr zuverlässig, von der präzision auch sehr gut, ... . damit ihr auch nicht weiter grübeln müsst, ich bin sportschütze.

nun zu der sache mit der gelatine wir sind letzens mal im im verein auf dieses zeugs gekommen. daher wollte ich mal wissen, wie so eine ballistische gelatine hergestellt wird. man sieht diese ja auch ständig bei mysbuster (sicherlich falsch geschrieben) oder in anderen filmen.

ich schätze mal, dass es noch nicht verboten ist, zu fragen / zu wissen, wie soetwas hergestellt wird, bzw. was man zur herstellung benötigt.

wer so noch fragen hat, kann mir auch gerne ne pm schreiben.


29.07.2008, 23:41
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom