Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Foren sperren 

Findet ihr diese Idee sinnvoll?
Ja! 31%  31%  [ 5 ]
Nein! 69%  69%  [ 11 ]
Abstimmungen insgesamt : 16

 Foren sperren 
Autor Nachricht
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2007, 08:25
Beiträge: 923
Wohnort: Berlin
Beitrag Foren sperren
ich habe nochmal eine frage zum forum:

um die sicherheit nach außen hin zu erhöhen, könnte man doch einen bereich einrichten, der nur von erfahrenen benutzern, die vom admin oder von den mods die passende berechtigung erhalten, überhaupt gesehen werden kann.

ich denke da so an interessenten, die aktiv sind, nicht den anschein machen, potentielle terroristen zu sein, und trotzdem brisante themen diskutieren wollen - einfaches beispiel: tnt...

dann können keine kiddies da draußen das zeug lesen und sich oder andere in die luft sprengen und trotzdem kann man in ruhe darüber (auch etwas ausführlicher, man kennt ja dann die entsprechenden nutzer) reden.

war nur grad so eine idee (denke da so an ResistantX, etc.)! habe dazu auch eine umfrage gemacht (entweder dafür oder dagegen, ein zwischending gibt es nicht!).

_________________
- MoD -
Nur selten müssen wir zwischen zwei möglichen Maßnahmen wählen, denn auch die Tatenlosigkeit ist stets eine gangbare Alternative.


25.05.2007, 17:15
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
Die Diskussion hatten wir schon x 10000 mal. Die Antwort ist jedesmal nein !

_________________
Zum Dorfrichter Adam sagte der Gerichtsrat: "In Eurem Hirn liegen Wahrheit und Irrtum geknetet inniglich als wie ein Teig! Mit jedem Stücke gebt Ihr mir von beidem!"


25.05.2007, 17:32
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2006, 18:53
Beiträge: 460
Wohnort: Ravensburg
Beitrag Problem...
Das Problem ist, dass eine solche gesperrte Abteilung trotz allem GENAUSO strafrechtlich relevant sein kann.
Und wenn nur EINER von denen, die Zugang hatten sich in die Luft jagt, zwei Tropfen Nicotin auf die Socke bekommt und es nicht merkt, sich jemand daraufhin verbotene Rauschmittel synthetisiert und das gar mit den Hilfen, die ihm dort gegeben wurden und es wird die Verbindung zu diesem Forum hergestellt, MUSS der gesperrte Bereich für weitere Beweissicherung an die Polizei ausgeliefert werden. Wenn dann Anleitungen und sonstiges drin steht, ist NICHT NUR der Veruhrsacher, sondern auch unser heißgeliebter Chef und unser ebenfalls heißgeliebtes Forum am ende und wird untersucht, geprüft, durch den Dreck gezogen, sondern es kann auch zu einigen Hausdurchsuchungen kommen.
Von dem her ist ein abgeschlossener Bereich für derartige Dinge überflüssig, da auch nicht unsensibler mit Information umgegangen werden kann, als in der Öffentlichkeit, die dann zusätzlich nicht einmal Zugriff auf diese hat.
Ich bin zwar nicht grundsätzlich gegen einen gesperrten Bereich, zweifle jedoch stark dessen Sinnigkeit an.
Einen solchen Bereich kann man auf privaten Foren einrichten, wenn man Lust hat, die VOLLE Verantwortung selbst zu tragen!
Deshalb müsste schon der Chef sagen, ja sowas brauchen wir hier unbedingt, das hat uns grad noch gefehlt, und ernst meinen. Aber ich glaube kaum, dass er das, wenn er es sagt, ernst meint.

_________________
Bild


25.05.2007, 17:35
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2007, 08:25
Beiträge: 923
Wohnort: Berlin
Beitrag 
na gut, wenn das so ist. (in der sufu habe ich nichts gefunden!)

sorry. kann dann zu!

_________________
- MoD -
Nur selten müssen wir zwischen zwei möglichen Maßnahmen wählen, denn auch die Tatenlosigkeit ist stets eine gangbare Alternative.


25.05.2007, 18:04
Profil E-Mail senden
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005, 10:09
Beiträge: 586
Beitrag 
Ein "abgesperrter" Bereich für "Spezielle Dinge" zieht auf jeden Fall deutlich mehr Aufmerksamkeit auf sich, als ein offenes Forum, indem immer geschrieben wird: NEIN NEIN NEIN und nochmals NEIN!

Der jetzige Status:
Dieses Forum wird bereits von Bots* unter die Lupe genommen, um illegale Aktivitäten festzustellen. Welche Schlüsselworte da genommen werden? Keine Ahnung. Der Bot existiert und der Chef kann den auch im Server-Log nachweisen. Der Chef hat wohlweislich schon einige der Schlüsselwörter in die Blacklist geschrieben (siehe weiter unten).
Such halt mal in google nach "BKA-Bots" oder ähnlichem.

Bot oder Spider: Programm, das Links auf Webseiten folgt und deren Inhalte analysiert.

Nun: die Deutsche Rechtssprechung ist heikel und man sollte da wohl auch eher einen Anwalt beiziehen... Aber z.B. Hinweise auf illegale Downloads und Links auf irgendwelche Downloads sähe ich schon als strafrechtlich relevant an. Aus diesem Grund fahre ich auch dazwischen, wenn wieder einmal "Esel" und "Downloads" in einem Text erscheint.

Bei Sprengstoffen ist das Gefährdungspotential deutlich höher und wir sprechen hier bis zu Mittäterschaft bei Terroristischen Anschlägen / Tötungsdelikten usw. Wenn da jemand was strafrechtliches draus basteln will, dann gehts halt ans Gericht nach Hamburg, dann könnt ihr mal sehen, was "Forenhaftung" bedeutet und wer für alles den Kopf hinhält!

Wenn ihr offen über ********* diskutieren wollt, dann such Euch einen ***********-Diskussions-Server irgendwo in Tuvalu, Vanatu oder Togo... Aber hier? Nö, da sähe ich schwarz!

So und jetzt darf geschlossen werden!

_________________
Chemie-Blog
Bücher Chemie

Bei Chemikalien.de als mueret00 am 28.07.2002 zum ersten Mal als Troll aktiv... Terrorisiere den Cheffe seit 5 Jahren!


25.05.2007, 18:19
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 10:44
Beiträge: 1051
Beitrag 
ich bin auch dagegen soetwas zu machen... die wichtigen infos kann man auch privat mit anderen (per ICQ oder so) bereden...

MfG


25.05.2007, 18:28
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2007, 15:53
Beiträge: 714
Wohnort: In der Alpenrepublik
Beitrag 
man wird doch sowieso überwacht, vergessen ?- D ist ein Polizeistaat, wenn du auf die Straße pi**t kommt das SEK, wenn du dir Pökelsalz bestellt bekomst du eine Vorladung,.....

Du galubst doch nicht im Ernst das ICQ oder MSN sicher sind, da wimmelt nur so von Bots

mfg

_________________
Die chemische und physikalische Ausbildung des Volkes ist die Vorteilhafteste Kapitalanlage, die ein Land nur machen kann. (North American Review)


25.05.2007, 18:34
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 10:44
Beiträge: 1051
Beitrag 
naja... ich sag nur dass ich da auch synthesen von versch. drogen besprechen konnte (ohne die zu machen, wozu auch) ohne dass jemand die unterhaltung gestört hat und ohne folgen...

MfG


25.05.2007, 18:39
Profil
Chemie Senior

Registriert: 22.05.2007, 07:45
Beiträge: 271
Wohnort: Nürnberg
Beitrag 
Ihr wisst aber, das wenn es einen gesperrten Bereich gibt, man diesen für die die nicht Berechtigt sind "unsichtbar" machen kann?

Ich behaupte jetz mal, ohne es beweisen zu können, das es sogar einen "gesperrten" Bereich gibt, in dem sich die Moderatoren und die Admins über zweifelhafte Vorgänge bzw. Grundsatzentscheidungen unterhalten OHNE das der normale User dies sehen kann.

Gruß Michael

PS: Gesperrter Bereich um überBomben basteln, oder Rauschmittelsynthese zu diskutieren NEIN!

EDIT: Fipptehler ausgebessert

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Michael aus Nbg am 25.05.2007, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.

25.05.2007, 20:42
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator

Registriert: 27.05.2004, 00:24
Beiträge: 1997
Wohnort: Bonn
Beitrag 
Zitat:
Ich behaupte jetz mal, ohne es beweisen zu können, das es sogar einen "gesperrten" Bereich gitb, in dem sich die Moderatoren und die Admins über zweifelhafte Vorgänge bzw. Grundsat7zentscheidungen unterhalten OHNE das der normale User dies sehen kann.


Richtig. Einen solchen Bereich gibt es hier. Das ist allerdings etwas vollkommen anderes als ein "Premium-User"-Bereich. Diesen wird es hier nicht geben.

Es erübrigt sich im Prinzip jede Diskussion über einen solchen Forumsteil.

mfg
miraculix

_________________
"Bittet, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden, klopfet an,
so wird euch aufgetan. Denn wer bittet, wird bekommen. Wer suchet, der
findet und wer anklopft, dem wird geöffnet. Lukas 11,9+10 "


25.05.2007, 20:48
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2005, 10:09
Beiträge: 586
Beitrag 
Ich denke, wenn ein "gesperrter Bereich" für solche Themen eingerichtet wird, dann kann man dem "Forenbetreiber" wirklich eine "Absicht" nachweisen.

Es geht ja nicht um uns, sondern darum, dass der Forenbetreiber mal zuerst für uns den Kopf hinhalten muss! Ich denke, dass man sich bei einer masse von Beiträgen noch rausreden kann, aber bei einem "Premiumbereich" zum Thema Bombenbau - na ja...

Wobei die Frage ist, wie "schnell" Vater Staat in den gesperrten Bereich hineinkommt! Na ja: sagen wir mal so: der kommt schneller rein, als dass irgendjemand Daten in dem Bereich löschen könnte. Da muss aber schon eine "Straftat" (oder Gefährdung der öffentlichen Sicherheit) vorliegen! Nur ist die Frage, ob dann die 10-20 User im "Premiumbereich" wirklich so koscher sind?

Was wäre eine Alternative:
eröffnet doch ein spezielles Forum bei einem freien "Forenhoster" in einem Drittstaat:
http://www.parlaris.ch/
Prinzipiell müsst ihr Euch als User ja nicht um rechtliche Belange kümmern... Wenn die bei "Parlaris" diese Themen dulden, dann ist das deren Bier!

...ob man hier dann den Link posten darf??? Lieber nicht... Geht auch via Email...

_________________
Chemie-Blog
Bücher Chemie

Bei Chemikalien.de als mueret00 am 28.07.2002 zum ersten Mal als Troll aktiv... Terrorisiere den Cheffe seit 5 Jahren!


25.05.2007, 21:21
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2006, 19:09
Beiträge: 2559
Wohnort: Münster
Beitrag 
Zitat:
Ich behaupte jetz mal, ohne es beweisen zu können, das es sogar einen "gesperrten" Bereich gibt, in dem sich die Moderatoren und die Admins über zweifelhafte Vorgänge bzw. Grundsatzentscheidungen unterhalten OHNE das der normale User dies sehen kann.
Jopp, wie miraculix schon geschrieben hat, es gibt einen nsichtbaren Bereich...
Dort werden über Themen wie beispielsweise KillaTequilla oder wie der hieß geschrieben. Sollte es eigentlich in jedem gescheiten Forum geben!


25.05.2007, 21:32
Profil E-Mail senden
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2007, 08:25
Beiträge: 923
Wohnort: Berlin
Beitrag 
ok ok. ich hab's geschnallt (argumente waren größtenteils sehr überzeugend).

vielen dank, vor allem an teflon! so weit habe ich nicht gedacht!


p.s.: zu jetzt, es macht keinen spaß, zu lesen, dass man indirekt blöd ist!^^

_________________
- MoD -
Nur selten müssen wir zwischen zwei möglichen Maßnahmen wählen, denn auch die Tatenlosigkeit ist stets eine gangbare Alternative.


25.05.2007, 21:41
Profil E-Mail senden
Chemie Senior

Registriert: 22.05.2007, 07:45
Beiträge: 271
Wohnort: Nürnberg
Beitrag 
Master of Disaster hat geschrieben:
p.s.: zu jetzt, es macht keinen spaß, zu lesen, dass man indirekt blöd ist!^^


Wo steht denn das? Habe ich irgemdwo etwas überlesen oder wie kommst DU darauf?

Gruß Michael

_________________
Bild


26.05.2007, 07:07
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2006, 10:44
Beiträge: 1051
Beitrag 
er meint, weil das thema schön öfters diskutiert wurde


26.05.2007, 07:26
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom