Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 kann jemand thalidomid synthensieren, keine kaufanfrage 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 29.09.2007, 09:40
Beiträge: 8
Beitrag kann jemand thalidomid synthensieren, keine kaufanfrage
Strukturformel siehe -> http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Thali ... l-wavy.svg

Bezeichnungen
Freiname Thalidomid
IUPAC-Name 2-(2,6-Dioxo-3-piperidyl) isoindol-1,3-dion
3-Phthalimido piperidin-2,6-dion
α-Phthalimido glutarimid

Summenformel C13H10N2O4
CAS-Nummer 50-35-1
Chemisch-physikalische Daten
Molare Masse 258,23 g/mol
Schmelzpunkt 270 °C
Siedepunkt –

kann das jemand synthesieren? ich wills nicht kaufen würde mich interressieren? wenn es jemand kann an emil-email@gmx.de mailen. mich interessiert es sehr, wie man so einen komplizierten stoff synthesieren kann.


09.11.2007, 16:19
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Du hast´s wohl echt nötig, oder? Wie oft sollen wir dir noch sagen, daß du hier mit diesen Fragen absolut fehl am Platz bist! Geh zum Arzt, ins Schlaflabor, kurz: ZU PROFIS!

btw, sooo schwer ist das ding nicht zu synthetisieren.

_________________
Gruß, Morienus


09.11.2007, 16:33
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag 
können tu ich das bestimmt^^


ich mein, wenn ich ne vorschrift hab...


09.11.2007, 17:39
Profil
Chemie Junior

Registriert: 29.09.2007, 09:40
Beiträge: 8
Beitrag sry aber ...
ich habe schon eine riesige ärzte (Profi) odyssee hintermir war in schlaflaboren krankenhäusern, psychiatrien und niemand konnte mir helfen. Auch therapeuten, hypnotiker, meditation alles nix, von psychopharmaka mal ganz zu schweigen. ich sehe nur die möglichkeit ghb und thali abzuwechseln, um gut zu schlafen ohne sich dran zu gewöhnen weist du? und ich denke kein arzt würde es mir verschreiben weil er sich schlichtweg damit strafbar macht.

was ist denn die alternative? psychiatrie oder hier weiter vor mich hinzuvegitieren. Es ist für aussenstehende immer leicht leute wie mich zu verurteilen. aber im grunde bin ich nur verzweifelt und suche nur nach hilfe versuch dich mal in mich reinzuversetzen. also wenn jemand von euch das kann bitte schreibt mir. und es tut mir leid wenn ich hiermit irgendwelche forenregeln verletzte seid bitte so nett und zensiert das hier nicht. alles liebe inso


09.11.2007, 18:45
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2005, 16:21
Beiträge: 2055
Wohnort: Köln
Beitrag 
Guckste im Schlafstörungsthread, dir wird hier sicher keiner erzählen wie man Medikamente synthetisiert, da die Synthese schon eine Straftat unabhängig von Verschreibungspflicht oder nicht.

aber zum Thema: guckste in genanntem Thread und frag deinen Arzt mal nach Modafinil (Vigil).

_________________
mfg.

C8H10N4O2


10.11.2007, 00:53
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005, 14:30
Beiträge: 1587
Beitrag 
Naja ob ich freiwillig Contergan nehmen würde :? Klar bei Männern bestimmt nicht so tragisch....aber trotzdem gibts echt besseres

_________________
Orbitals are for mathematicians - Organic chemistry is for people who like to cook!
Dr. Alexander Shulgin


10.11.2007, 12:00
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005, 14:30
Beiträge: 1587
Beitrag Re: sry aber ...
insomnia.kid hat geschrieben:
ghb


Hmmm klar, so ein paar Stunden kann man davon wohl schlafen, aber dann gibts nen Dopamin-Schub, der einen erstmal nicht wieder einschlafen lässt...

_________________
Orbitals are for mathematicians - Organic chemistry is for people who like to cook!
Dr. Alexander Shulgin


10.11.2007, 13:00
Profil E-Mail senden
Chemie Freak

Registriert: 09.01.2007, 18:04
Beiträge: 955
Beitrag Re: kann jemand thalidomid synthensieren, keine kaufanfrage
insomnia.kid hat geschrieben:
kann das jemand synthesieren? ich wills nicht kaufen würde mich interressieren? wenn es jemand kann an emil-email@gmx.de mailen. mich interessiert es sehr, wie man so einen komplizierten stoff synthesieren kann.


Beim Internationalen Patentamt München kannst Du gegen Entgelt die entsprechende Patentschrift anfordern. Das kostete vor dem Euro jeweils 50 DM pro Patentschrift.


10.11.2007, 14:37
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2005, 16:21
Beiträge: 2055
Wohnort: Köln
Beitrag Re: sry aber ...
chemiefreak89 hat geschrieben:
insomnia.kid hat geschrieben:
ghb


Hmmm klar, so ein paar Stunden kann man davon wohl schlafen, aber dann gibts nen Dopamin-Schub, der einen erstmal nicht wieder einschlafen lässt...


naja der GHB schlaf soll recht angenehm sein und das Dopamin problem sollte so schlimm auch nicht sein, zumal GHB maximal 12 stunden nachweisbar ist, demzufolge sollten die Dopamin werte auch recht schnell wieder normal sein.

_________________
mfg.

C8H10N4O2


10.11.2007, 21:42
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
stimmt ist gar nicht so schwer..... außer das man mit dem widerlichen Pyridin arbeiten muss....

Synthese

Hat auch nur 2 sekunden gedauert die zufinden.......


10.11.2007, 22:49
Profil
Chemie Freak

Registriert: 17.08.2006, 11:16
Beiträge: 796
Beitrag 
Contergan wird in Deutschland verschrieben.

Also wenn du einem Arzt (dem richtigen versteht sich) verständlcih machen kannst wiso du genau Contergan brauchst..

Oder zieh alternativ nach Brasilen...


10.11.2007, 23:42
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005, 14:30
Beiträge: 1587
Beitrag Re: sry aber ...
C8H10N4O2 hat geschrieben:
naja der GHB schlaf soll recht angenehm sein und das Dopamin problem sollte so schlimm auch nicht sein, zumal GHB maximal 12 stunden nachweisbar ist, demzufolge sollten die Dopamin werte auch recht schnell wieder normal sein.


Klar, der Schlaf ist ja auch angenehm....aber ich weiß halt, dass man davon nach ca. 3-4 Stunden wieder aufwacht und es dann unmöglich ist wieder einzuschlafen, weil nach diesen 3-4 Stunden ne Menge Dopamin ausgeschüttet wird...

_________________
Orbitals are for mathematicians - Organic chemistry is for people who like to cook!
Dr. Alexander Shulgin


11.11.2007, 11:28
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2005, 16:21
Beiträge: 2055
Wohnort: Köln
Beitrag Re: sry aber ...
chemiefreak89 hat geschrieben:
C8H10N4O2 hat geschrieben:
naja der GHB schlaf soll recht angenehm sein und das Dopamin problem sollte so schlimm auch nicht sein, zumal GHB maximal 12 stunden nachweisbar ist, demzufolge sollten die Dopamin werte auch recht schnell wieder normal sein.


Klar, der Schlaf ist ja auch angenehm....aber ich weiß halt, dass man davon nach ca. 3-4 Stunden wieder aufwacht und es dann unmöglich ist wieder einzuschlafen, weil nach diesen 3-4 Stunden ne Menge Dopamin ausgeschüttet wird...


ein GHB schlaf dauert ziemlich exakt 8 stunden und beinhaltet die REM phase (die du bei Valium und CO nicht findest)

_________________
mfg.

C8H10N4O2


12.11.2007, 07:13
Profil E-Mail senden
Chemie Junior

Registriert: 29.09.2007, 09:40
Beiträge: 8
Beitrag hmmm und wo findet man diese ärzte???
jeder arzt sagt es wäre offlable use weil ghb nur für narkolepsie und thalidomid nur für eine spezielle krebsform zugelassen ist und er würde sich damit strafbar machen. alsooo weis jemand einen arzt der sowas machen würde? egal wo in deutschland! achja das mit modafinil würde bei mir nicht al zu viel bringen weil ich bipolar gestört bin und ich dann die übelste manie kriegen würde aber trotzdem danke fürs mitüberlegen ...
achja ghb muss man nachlegen nach der 1. nachthälfte ;) das liegt nicht am dopamin schub man weis nicht genau warum aber dies mit dem dopamin ist mittlerweile wiederlegt


12.11.2007, 13:26
Profil
Chemie Freak

Registriert: 16.07.2007, 19:35
Beiträge: 677
Wohnort: Schleswig-Holstein
Beitrag 
Bist du schon mal auf die Idee gekommen , es statt mit einem Schlafmittel-Mix mit Dopamin-Antagonisten zu versuchen ? Die werden bei einigen Formen der Schizophrenie verwendet.
Habe aber keine Ahnung ob die sich mit einer bipolaren Psychose vertragen.
Jedenfalls würde ich mal den Psychiater deines Vertrauens danach fragen, vielleicht kann man das ja auch unter ärztlicher Kontrolle mal ausprobieren und wenn es gut läuft war das doch mal ne Maßnahme

_________________
Wage es, Deinen eigenen Verstand zu gebrauchen.
(Kant)


12.11.2007, 14:46
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Bottom