Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Kationenaustauschkapazität bei Zeolithen 
Autor Nachricht
Chemie Member

Registriert: 08.09.2006, 20:19
Beiträge: 62
Wohnort: Hamburg
Beitrag Kationenaustauschkapazität bei Zeolithen
Hallöchen,
ich habe da ein kleines Problem, was die Berechnung angeht.
Wir haben den Zeolithen A im Praktikum synthetisiert und anschließend mittels AES die Konzentration an Natrium u nd Kalium nach dem Austausch gemessen.
Nun soll ich die Berechnung dazu machen, weiß abr nicht wie. Wir hben eine Kalibriergerade und Verdünnung des Standards hergestellt und gemessen, davon h ab ich eine Gerade und auch die Regressionsgerade.
Soweit so gut, dann hab ich meinen gemessenen Wert und diesen mit der Gerade ausgerechnet. Da komm ich bei Natrium auf 204 mg/250 mL und bei Kalium auf 5.87 mg/250 mL.
Nun muss ich es aber noch als KAK angeben, weiß aber nicht, wie das gerechnet wird. In der Vorschrift stand nur, dass es in mol/kg bzw mol/g angegeben wird. Heiß0t das, ich müsste nun von meinen 204 mg bzw. 5.87 mg die Stoffmenge errechnen und anschließend durch meine Einwaage teilen?


25.06.2009, 10:21
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom