Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
 Laborbedarf 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 27.06.2007, 15:23
Beiträge: 8
Beitrag Laborbedarf
Da ich mein Heimlabor Erweitern will, und mich auf Neugierdesynthesen speccen will, brauche ich einige Laborutensilien, die für meinen Zweck als Neuware viel zu teuer sind.
Da ich bereits gelesen habe, dass manch einer mit der Auflösung seines Labors kämpft, wollte ich hier eine Anfrage stellen.
Sollte dacher jemand denken, seine Laborgeräte und sein Laborglas zu verkaufen oder einfach günstig abzugeben, aus welchen Gründen auch immer, kann er sich bei mir über PM gerne melden, wo wir genauere Konditionen gerne besprechen können.

Ich suche alles mögliche, doch hier mal eine Prioritätsliste:

-Heizbarer Magnetrührer
-Rotavapor
( Selbst Ebay war mir hier keine Lösung )

Glasgeräte:
-Rundkolben ab 500ml-5L
-Mehrhalskolben für z.b. Thermometer ab 500ml
-Destillierzubehör jeder Art ( Vakuumfähigkeit sollte vorhanden sein )
-Einen Extraktor
-Einen Exikator
-Diverse Andere Glasgeräte die man günstig abtreten könnte.


Ich weiss meine *Wunschliste* ist relativ kostspielig, darum versuch ich es nun auch mit Gebrauchtware, ;)
Falls jemand also sein LAbor auflösen will und nicht weiß was er mit den Geräten anstellen soll oder kein Bock auf Ebay hat, soll er mich einfach anschreiben.

Ebenfalls wenn ihr diverse Geräte für kleines Geld abzutreten habt wäre ich euch verdammt dankbar, denn anders wäre es kaum für mich möglich mein kleines LAb aufzubauen.

Mfg und THX! Exi :)


29.10.2008, 23:50
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag 
was bitte sind "neugierdesynthesen"?

und was willst du mit 500ml- 5 l rundkolben???? willste technikumskocherei machen?????


gruss

ingo

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


29.10.2008, 23:59
Profil
Chemie Junior

Registriert: 27.06.2007, 15:23
Beiträge: 8
Beitrag 
Neugierdesynthesen:
Damit meine ich Synthesen die sich nicht lohnen um sie oft zu betreiben, sondern einfach nur aus Neugier durchgeführt werden um z.b. Reaktionsschemen zu vergleichen etc
Ich will was im Bereich Biochemie und Blut machen da wird es sehr viel dieser Art geben ;)
500-5l ist das Spektrum indem ich nach Rundkolben suche, da ich 2 Heizpilze für Große Kolben bereits besitze, suche ich auch nach Kolben gleichem Kalibers, 2000 ml, 4000ml --> auch andere Kolben werden aber gern gesehen, da diese größenordnung oft zu groß ist für gewisse Sachen.
In meinen Augen ist 500ml eine perfekte Größe für Runkolben darum hab ich den auch als Grenzwert> angegeben ;)

Noch fragen ;) ?!

Mfg, Daniel


30.10.2008, 12:00
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag 
biochemie und blut im 5l gebinde? und du bist knapp bei kasse?


:shock:


no further comment


nur mal so am rande, ohne es DIR unterstellen zu wollen: chemikalien in der biochemie usw. sind sauteuer, und werden daher eher im microliter-maßstab umgesetze in EPPENDORF reaktoren. small is beautiful.
daher passt das ganze vorne und hinten nicht. es sei denn man will irgendwelche illegalen substanzen im grossen stil in der waschkueche zusammenpanschen.
aber wie gesagt, ich will dir da nix unterstellen.

ich werd dir aber auch meinen ueberzaehligen technikumsglas-bestand net andienen, so sorry

gruss

ingo

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


30.10.2008, 13:26
Profil
Chemie Junior

Registriert: 27.06.2007, 15:23
Beiträge: 8
Beitrag 
Äußerst Schade, dassd aus meiner Anfrage gleich ne Skandalnummer machst.
Hab ich gesagt dass ich nur Biochemie und Blut machen will?!
Ich will herumprobieren in diesem Bereich aber du bringst es gleich mit 5 Literkolben in Verbindung, dass war nur EIN BEISPIEL von dem was ich machen will um den Begriff Neugierdesynthese zu erklären...

Dass ich bereits Heizpilze für 2l und 4l ersteigert habe da sie eben günstig waren interessiert dich da ja nicht ?! Insofern ist es ja ne riesen Sache dass jemand der die Heizpilze bereits hat auch nach Passenden Rundkolben sucht ?!

Ich weiss nicht was du mit Technikum meinst, wenn du damit aber meinst, dass man seine Säuren und LÖMIS hochkonzentrieren willst dann kann ich mit gutem Gewissen sagen ja, dass will ich auch btw machen, und das geht zumahl sicher schlecht mit Rundkolben unter 500ml ( wie gesagt die Pilze für 2l und 4l habe ich bereits )


Mfg, Daniel


30.10.2008, 15:41
Profil
Chemie Junior

Registriert: 13.10.2006, 19:52
Beiträge: 33
Beitrag 
Ich habe meinen Kram noch abzugeben!

Neuware
Messkolben 10ml/25ml/50ml/100ml/250ml/500ml. Einen Preisvorschlag!!

gebraucht
Ein 1000ml Messkolben. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
Reagenzglas Ständer inkl. 12 Reagenzgläser. Einen Preisvorschlag!!
4x Reag. 20x300mm Duran mit Bördelrand
4x Reag. 20x300mm Elka AR/GLAS mit geb. Rand
4x Reag. 20x300mm FIOLAX mit Bördelrand


Neuware
Becherzange 18/10 Stahl. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
Natriumlöffel doppelt. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
Tropftrichter mit Druckausgleich 1000ml blau graduiert. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
2 Reagenzglashalter Holz. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
250ml Waschflasche inkl. Gaswaschflascheneinsatz mit Filter. Einen Preisvorschlag!!

Neuware
Drei Pipetierhelfer von "Assistent" für Pipetten bis 1ml / 5ml/ 10ml. Einen Preisvorschlag!!

neuwertig
500ml Erlenmeyerkolben NS29. Einen Preisvorschlag!!


Preisvorschläge über PN


30.10.2008, 16:20
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
Also Blut vom Schlachter (wenn der denn selbst schlachtet) bekommt man
doch recht günstig. Sofern es denn Tierblut sein darf *g*

Aber was man denn da nun im (bis zu) 5l-Maßstab machen will würde mich auch mal interessieren.
Schwarzsauer kochen vielleicht? :)

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


30.10.2008, 17:38
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag 
Leute.. stellt euch mal nich so an..

Ich hab auch ne 5L Destille im keller...


Aber ich würd die riesen heizpilze wieder verkaufen, und mir dafür anständige kleine Sachen holen..


03.11.2008, 09:14
Profil
Chemie Freak

Registriert: 26.02.2008, 16:45
Beiträge: 672
Wohnort: Österreich
Beitrag 
Ne destille mit 5 liter ist ja normal, anders wird man ja alt wenn man LöMi destilliert.

Aber Synthesen aus reiner Neugierde im Litermaßstab??

Normal macht man sowas im 10-50ml Maßstab um es mal auszuprobieren

_________________
Ammoniumnnitrat: wenns in die Luft geht hat man wenigstens noch was zu Lachen!
roflBOA- This is where chemistry happens...


03.11.2008, 21:19
Profil
Chemie Junior

Registriert: 27.06.2007, 15:23
Beiträge: 8
Beitrag 
Unter anderem hat man auch Säuren Laugen und Lömis die man oft verwendet und will sie nicht aus dem Baumarktstandart für jeden Versuch neu destillieren ;)

Ich habs bereits magican geschrieben, aber ja zum hochkonzentrieren etc ist ein Kolben der 1liter oder mehr Volumen hat ein Muss ;)

zum Thema Heizpilze verkaufen :
Pff Ich hab mein 2. Hobby aufgegeben und meinen Paintballmarkierer und dessen Zubehör verkauft. Nun hab ich wieder ein wenig Geld über, und konnte sogar die Pilze behalten :)


03.11.2008, 22:55
Profil
Chemie Member

Registriert: 29.11.2008, 10:12
Beiträge: 71
Wohnort: Berlin
Beitrag 
Falls noch aktuell, ich hätte da sicher so einiges an Glasgeräten bis hin zu einem 4 l Rundkolben mit NS45 Schliff (mit reduzierung auf NS29.
etc.

_________________
Riesiges Hobbylabor. Möglicherweise einiges abzugeben....


29.11.2008, 10:17
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.2006, 09:31
Beiträge: 427
Wohnort: Wien
Beitrag 
Ich hätte einige Exikatoren (neu, neuwertig und gebraucht; in verschiedenen Größen) bei mir rumstehen, Glaszeugs, sowie Stativmaterial im Überschuss und ein voll funktionsfähiges Eppendorf-Photometer. Außerdem einige Chemikalien, die ich im Überschuss gekauft habe und jetzt doch nicht brauche. Details folgen bald.


30.11.2008, 10:39
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Bottom