Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 AAS - Welche Elemente können nachgewiesen werden? 
Autor Nachricht
Chemie Newbie

Registriert: 11.03.2008, 15:25
Beiträge: 1
Beitrag AAS - Welche Elemente können nachgewiesen werden?
Moin!
Muss Morgen was zum Thema AAS abgeben, bei dem ich auch was über die Anwendungsgebiete schreiben soll. Kurz gegoogelt... auch jede Menge gefunden, doch leider keine Liste, in der steht welche Elemente mit der AAS nachgewiesen werden können. Ich weiss nur, dass es Rund 70 Elemente sind, aber nicht welche.
Nun die Frage: Welche wichtigen Elemente können nicht mit der AAS nachgewiesen werden? Und warum nicht?


11.03.2008, 15:35
Profil
Chemie Senior

Registriert: 22.05.2007, 07:45
Beiträge: 271
Wohnort: Nürnberg
Beitrag 
@vaporizer:

Im Prinzip alle Metalle

Gruß Michael

_________________
Bild


11.03.2008, 15:40
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Michael aus Nbg hat geschrieben:
@vaporizer:

Im Prinzip alle Metalle

Gruß Michael


Vorsicht, er hat gefragt, welche Elemente NICHT nachgewiesen werden können, und da ist deine Antwort leider komplett falsch. :wink:

_________________
Gruß, Morienus


11.03.2008, 20:38
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 21.05.2003, 19:34
Beiträge: 692
Wohnort: Linkenheim-Hochstetten
Beitrag 
Hi,

im Prinzip kann ich alle Metalle nachweisen, es kommt auf die Bestimmungsgrenze an !!! Das einzige was schwierig ist, die Energie zum atomisieren zu bekommen, deswegen gibt es z.B. die Flammen und Graphitrohr-Methode.
Schau mal auf der Seite von Analytik Jena (ein Hersteller von AAS) nach, die hatten einmal ein Periodensystem wo die mit einer AAS zu analysierenden Elemente gekennzeichnet waren.

Gruß
Wali

_________________
Da es Leute gibt, die immer nach Rechtschreibfehler oder Tipfehler suchen, habe ich diese zahlreich versteckt, damit diese nicht entäuscht sind !!


12.03.2008, 06:48
Profil E-Mail senden
Chemie Senior

Registriert: 22.05.2007, 07:45
Beiträge: 271
Wohnort: Nürnberg
Beitrag 
@morenius:

Sorry, klar.

Nochmal zur Klarstellung: Im Prinzip können ALLE Metalle nachgewiesen werden

Gruß Michael

_________________
Bild


12.03.2008, 08:31
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom