Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
 Bewerbungen-die "verborgenen" Tricks der Personala 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 13.06.2008, 12:36
Beiträge: 4
Beitrag Bewerbungen-die "verborgenen" Tricks der Personala
Hi Leute

Ich habe eine gute Internetseite gefunden, die Informationen bietet zum Bewerbungsverfahren, also gerade für Leute von der Universität.
Sollte man sich einmal durchlesen, da stehen Dinge, die sonst gerne verschwiegen werden:

www.hochschulabsolventen.de.tl


13.06.2008, 12:44
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
"gefunden" oder Deine Seite? gerade mal 15hits...

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


13.06.2008, 13:42
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2004, 09:34
Beiträge: 1189
Beitrag Re: Bewerbungen-die "verborgenen" Tricks der Perso
Akkordmalocher hat geschrieben:
Sollte man sich einmal durchlesen, ...


Hab ich mal gemacht:
Kurzzusammenfassung wie folgt:
Bleib lieber arbeitslos und schaffe möglichst große Lücken in deinen Lebenslauf dann erhöhen sich die Chancen dass die Firmen einsehen wie wichtig du doch bist und dir einen gut dotierten Vertrag mit Kusshand überreichen!

Selten soviel Schwachsinn auf einem Haufen gelesen.... :roll:

_________________
"Wer nichts weiss, muss alles glauben"
Marie von Ebner-Eschenbach


13.06.2008, 13:42
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2007, 14:32
Beiträge: 4246
Wohnort: hamburg
Beitrag 
von verborgenen "tricks" hab ich nix gesehen...

da wird eine partiell korrekte, patiell herbeiphantasierte benennung von effekten des stellenmarkts mal locker mit einer fast schon globalen verschwoerungsmysthik gemixt, und heraus kommt...nix...

.. ausser dem ausgesprochen bloeden tip erstmal einige monate nix zu machen nach dem studium....

wenig hilfreicher link IMHO

gruss

ingo

_________________
Ein Monat im Labor erspart einem doch glatt ne Viertelstunde in der Bibiliothek!


Zuletzt geändert von magician am 13.06.2008, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.

13.06.2008, 13:54
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
hmmmja, ich habs mir auch mal angetan.

totaler schwachfug.
Das nächste wären mMn die Illuminaten zu erwähnen oder wie...?

Also ohne Nachhaken bei einer Firma bekommt man keinen Job, ist meine Erfahrung.
Beim Letzten Arbeitgeber habe ich bestimmt 10 mal angerufen.
Dies kam deswegen, weil der verantwortliche 3 mal eine Verlängerung des
Auslandsaufenthalts (jeweils ne Woche - "kommenden Montag ist Herr x wieder da")

Ich kann mich schließlich auch nur fürs Arbeitsamt bewerben, damit man was
nachweisen kann. Wirkliches Interesse zeigt man letzlich NUR mit solchen
Anrufen oder auch einfach mal vorbei fahren.

INITIATIVE ZEIGEN!!!

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


13.06.2008, 13:54
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag 
wenn ich 5 monate arbeitslos im Lebenslauf stehen hab, bedeutet das soviel wie:
Der mensch hat sich nciht bemüht, vor seiner "Kündigung" einen neuen Job zu finden.

Was da drin steht, ist ja sowas vonn bullshit...


genau das gegenteil, von der erfahrung, die ich so gemacht hab...


13.06.2008, 16:41
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Waaaaahhhhh, was für eine gequirlte K...... :knockout: :knockout: :knockout: :knockout: :knockout: :knockout: :knockout: :knockout:
Eigentlich sollte ich diesen Beitrag in unser Fun-Forum verschieben.

Also ich weiß einigermaßen, wie´s auf dem Arbeitsmarkt aussieht, und ich weiß auch halbwegs, was denn so die Praktiken der Personaler sind, und kann nur sagen: Bullshit!

_________________
Gruß, Morienus


13.06.2008, 17:42
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2007, 14:45
Beiträge: 163
Beitrag 
ROFL,

Und wo ist das Impressum...

Das kann teuer werden...


13.06.2008, 18:03
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
Zitat:
Das kann teuer werden...

war auch gleich meine Suche:

"Naah wer ist denn das??"

-"äh ja wer denn???"

@Arbeitsmarkt (wo wir den schon mal am Wickel haben):

Ich hab in den letzten 3 Monaten (einen davon jetzt Arbeitslos)
über 100 Bewerbungen geschrieben.
3 davon per "echtem" Brief eine von diesen 3 Firmen hat mich jetzt zum
Bewerbungsgespräch eiongeladen.

Ist da meine Vermutung gerechtfertigt, dass man mit echter Brief-Bewerbung mehr Chancen hat?

Bei meinen letzten Job hatte ich noch vermehrt auf Brief-Bewerbungen gesetzt.
Jetzt fast nur noch "E-Bewerbungen" (üscha okk billiger)

Aber in dem letzten Brief hatte ich (eigentlich ein Fauxpas) keine Telefonnummer angegeben - man hatte mich damit zwecks Anruf extra
aus dem Telefonbuch herausgesucht.
Und ein Foto, wo ich einigermaßen unrasiert war. Trotzdem damals genommen worden. 8)

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


13.06.2008, 19:54
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Ich denke mal auch, daß eine "Papier-Bewerbung", also eine anständige Bewerbungsmappe mehr hermacht, als eine einfache email.
Das sieht natürlich anders aus, wenn die Firma eine Onlinebewerbung explizit zur Verfügung stellt, also ein entsprechendes Formular.

_________________
Gruß, Morienus


13.06.2008, 20:16
Profil
Chemie Freak

Registriert: 26.02.2008, 16:45
Beiträge: 672
Wohnort: Österreich
Beitrag 
wobei solche Formulare im Normalfall eh nur eine Vorsotierung sind und wenn sie einen nehmen wollen müss man ihnen dann sowieso eine konventionelle Bewerbung schicken.

Aber ja, ich denke altes gutes Papier macht schon was gut, vorallem ist es angenehmer zu lesen, in wenigen Firmen drucken sie mails aus, bevor sie sie lesen;)

_________________
Ammoniumnnitrat: wenns in die Luft geht hat man wenigstens noch was zu Lachen!
roflBOA- This is where chemistry happens...


14.06.2008, 00:28
Profil
Chemie Junior

Registriert: 13.06.2008, 12:36
Beiträge: 4
Beitrag 
H2OOO hat geschrieben:
wenn ich 5 monate arbeitslos im Lebenslauf stehen hab, bedeutet das soviel wie:
Der mensch hat sich nciht bemüht, vor seiner "Kündigung" einen neuen Job zu finden.

Was da drin steht, ist ja sowas vonn bullshit...


genau das gegenteil, von der erfahrung, die ich so gemacht hab...



Also, meine Seite ist es nicht, ich fand sie nur interessant!
Da stehen aber schon ein paar Wahrheiten, mit Stellenanzeigen habe ich ähnliche Erfahrungen und Zeitarbeit wird ja auch wohl keiner in den Himmel loben!
Gegenteil???Wie sind denn so Deine Erfahrungen?


16.06.2008, 10:22
Profil
Chemie Senior

Registriert: 22.05.2007, 07:45
Beiträge: 271
Wohnort: Nürnberg
Beitrag 
@Akkordmacher:

Sach ma kann es sein das Du ein überzeugter Gewerkschaftler bist? Klingt hier zumindest so. :-(

Meine Erfahrung? Insgesmat 20 Bewerbungen WÄHREND des Studiums abgeschickt, davon 12 Initiativbewerbungen.

Insgesamt
12 Absagen von Arbeitgeber (davon ALLE 12 Initiativbewerbungen),
3 Absagen meinersteits nach dem ersten Telefonat bzw. Gespräch
1 Ãœberhaupt keine Reaktion seitens des Arbeitgebers und
4 ZUSAGEN

von den 20 Bewrbungen waren bis auf ein alle auf Papier und wurden dementsprechend zurückgesandt. Die elektronische Bewerbugn war übrigens auch eine Zusage.

Insofern kann ich der Siete die Du oben agegeben hast in keinster Art und Weise zustimmen.

Gruß Michael

PS: Auch Zeitarbeit kann ein Sprung in eine Firma sein, mir gegenüber sitzt z.B. eine Person und auch ich hätte die Chace gehabt. :-)))

_________________
Bild


16.06.2008, 11:05
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom