Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 schlauchmaterial für H2S ? 
Autor Nachricht
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag schlauchmaterial für H2S ?
Was gibts da noch außer Teflon?
Ich benutze im moment Teflon Schläche von VWR, die lassen sich aber sehr bescheiden verarbeiten und knicken dauernt.
Es müssten schon schläuche sein, da der aufbau fexibel ist.
(Zuleitung ist ein Edelstahl ummanteltes Teflonrohr.. das is fexibel, aber halt unpraktisch zum anschließen. )


09.06.2009, 10:07
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag Re: schlauchmaterial für H2S ?
Äh in welchem Temperaturbereich denn?

wie isses mit PE?

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


09.06.2009, 21:21
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag Re: schlauchmaterial für H2S ?
Bei RT..

PE weis ich nicht.. es sollte halt gasdicht sein.. Versuche möchte ich auch ungern starten ;)

PE is wohl beständig, aber is ja auch recht steif...

TPE ist noch so ne alternative.. Noprene zb.
im netz findet man leider so wenig..


10.06.2009, 07:36
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom