Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
 2 Fragen need help 
Autor Nachricht
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
2. 2NaCl + H<sub>2</sub>SO<sub>4</sub> ---> Na<sub>2</sub>SO<sub>4</sub> + 2HCl

1. Also die NaCl-Lsg. ist die einzige die bei einem PH-Papier neutral


09.06.2002, 20:40
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
und wenn du in die anderen beiden Lösungen Kaliumpermanganat reinwirfst steigt aus der HCl Chlorgas auf.


09.06.2002, 20:43
Profil
Chemie Junior
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2002, 20:29
Beiträge: 2
Beitrag 
hey, super, danke. Nur noch:
Wie heißt der Stoff (das Gas), das dann entsteht
und: Geht die identifikation auf irgendwie indem man die eigenschaften von Hallogenen nutzt??? (z.B. über Silberionen)


09.06.2002, 20:59
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
Das Gas ist Chlorwasserstoff und wenn du das in Wasser leitest hast du Salzsäure


09.06.2002, 21:07
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
Nach der zugabe von Silberionen Kristallisiert aus der NaCl(Kochsalz) und der HCl(Salzsäure) Silberchlorid aus da dieses in wasser nicht löslich ist. Aus der Schwefelsäure würde sich Silbersulfat bilden das sich in der verbleiben Schwefelsäure wieder löst und dann erneut als AgHSO<sub>4</sub> auskristallisiert. [Bearbeitet am: 9/6/2002 von antiiupac][Bearbeitet am: 9/6/2002 von antiiupac]


09.06.2002, 21:17
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
Du kannst die Lösungen mit den Niederschlägen nach der Zugabe des Silbersalzes aber stehen lassen und die Silberchlorid-Lösungen sollten dunkel werden. Weil mit Licht 2 AgCl ---> 2 Ag + Cl<sub>2</sub>

Also zuerst pH messen dann in die sauren ein Silbersalz (z.B. Silbernitrat) geben und die weissen Niderschläge ans Licht stellen. Der niderschlag aus der Salzsäure (Chlorwasserstoffsäure) wird dunkel.[Bearbeitet am: 9/6/2002 von antiiupac]


09.06.2002, 21:36
Profil
Chemie Junior
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2002, 20:29
Beiträge: 2
Beitrag 
Also, ein riesen fettes [b]DANKE [/b]erstmal. Hast mir viel geholfen. Klingt zwar alles noch ein wenig kompliziert, aber mal sehn. Danke also


09.06.2002, 21:42
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2002, 10:19
Beiträge: 497
Beitrag 
Fals etwas nicht klar ist nur fragen ich erkläre es. (und hoffentlich verständlich ;) )


09.06.2002, 21:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom