Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 elektrochemische Korrosion im geschlossenem wasserkreislauf? 
Autor Nachricht
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2006, 15:19
Beiträge: 189
Beitrag 
photonic hat geschrieben:
Zudem solltest du bei Aluminiumbauteilen im Kühlwasserkreislauf nie DI oder Destwasser nehmen, das Alu korrodiert zu dicken zementharten Aluminiumhydroxidschichten bis der Durchfluss verstopft. Ich durfte aus diesem Grund auch schon Alufittings wieder freibohren...



ich sag nur reinigen von alu-weißbeizen!
man kann die verkrustung aber durch komplexbildner ziemlich gut verhindern (in disperserlösung in schwebe halten) aber wenn man mich jetzt fragt welche bin ich selber überfordert :?

_________________
__________________
Friede Freude Chemiekuchen


10.03.2008, 20:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom