Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Radioaktive Elemente 
Autor Nachricht
Chemie Freak

Registriert: 27.09.2005, 19:45
Beiträge: 595
Wohnort: Oberfranken
Beitrag Radioaktive Elemente
Wo kann man schwach Radioaktive Elemente als Privatperson erwerben? Maximal 1 g! Außerdem sollte es legal sein und nicht das ganze haus verstrahlen!


21.02.2006, 16:43
Profil
Chemie Senior

Registriert: 17.08.2005, 11:44
Beiträge: 405
Beitrag 
In manchen Alltagsgegenständen sind radioaktive Stoffe drin (z.B. in Waldpilzen -> Tschernobyl lässt grüßen). Die kannst du ganz legal kaufen. Aber das du irgendwo legal Uran oder Radon oder sowas kaufen kannst, kann ich mir nicht vorstellen. In meiner alten Schule gabs schwache Strahler für den Physikunterricht. Sowas meinst du, oder? Die lagern aber in einem massiven Stahlschrank und die Schule braucht einen Strahlenschutzbeauftragten usw.

Was willst du überhaupt damit? Und jetzt sag nicht "Elementesammlung". Man muss nicht alles in einem Hobbylabor haben! Wenn du was willst, was im dunkeln leuchtet, dann nimm Luminol!

_________________
Haftungsausschluss: cbi übernimmt keine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit/Vollständigkeit dieses Beitrags.


21.02.2006, 17:00
Profil
Chemie Freak

Registriert: 27.09.2005, 19:45
Beiträge: 595
Wohnort: Oberfranken
Beitrag 
was für alltagsgegenstände noch außer pilze und glas?
Ich will von fast jeder Gefahrengruppe einen Stoff haben.
Habe bisher alle bis auf Giftig, Sehr Giftig, Radioaktiv, Biogefährdend und Explosiv. Brauche von jedem Etwas bis auf explosiv und biogefährdend, da man es nicht kontrollieren kann. Die anderen kann man alle in einem geschlossenen Behälter aufbewahren ohne dass etwas passiert. Bei explosiv reicht ein schlag und bei biogefährdend brauch bloß beim öffnen ein virus entkommen und schon ist die infektion komplett. die anderen sachen kann man einigermaßen kontrollieren


21.02.2006, 17:09
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2006, 21:00
Beiträge: 1974
Wohnort: Virginia Beach, USA
Beitrag 
Du suchst giftige Alltagsgegenstände/ -stoffe? Ottokraftstoff ist giftig, ein Alltagsgegenstand und du kriegst es ohne EVE an der Tankstelle. :wink:

_________________
To IB: I am IB candidate #000919-050!


21.02.2006, 18:19
Profil E-Mail senden
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 15:11
Beiträge: 328
Beitrag 
radioaktiv bekommst du bei conatex.com für 15 €

Ottokraftstoff ist giftig

Biogefährdent ist Rotze und Vogelgrippe

Und sehr giftig ist Cyankali, das durch erhitzen von Kaliumhexacyanoferrat(II) hergesetllt werden kann. Ich hafte nicht für dieses Versuch und durch ihn entstandene Schäden. Ich hoffe, du brauchst nicht einen sehr giftigen Stoff

radioaktiv ist ausserdem ncoh unser Körper durch das C14 das er autom. produziert und uranglas, http://smartelements.com

_________________
... immer wenn er Wasser zapfe sammle ERgas sich im Napfe und klinge zufällig jetz das Telefon,gab es manche Heftige Detonation.


21.02.2006, 18:29
Profil
Chemie Freak

Registriert: 27.09.2005, 19:45
Beiträge: 595
Wohnort: Oberfranken
Beitrag 
Cyanwasserstoff hat geschrieben:
Du suchst giftige Alltagsgegenstände/ -stoffe? Ottokraftstoff ist giftig, ein Alltagsgegenstand und du kriegst es ohne EVE an der Tankstelle. :wink:
eigentlich suche ich ja radioaktive alltagsgegenstände!


21.02.2006, 18:33
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2006, 21:00
Beiträge: 1974
Wohnort: Virginia Beach, USA
Beitrag 
Markus_Wolff hat geschrieben:
Brauche von jedem Etwas bis auf explosiv und biogefährdend, da man es nicht kontrollieren kann.


:wink: :roll:

_________________
To IB: I am IB candidate #000919-050!


21.02.2006, 18:55
Profil E-Mail senden
Chemie God

Registriert: 29.08.2005, 16:27
Beiträge: 1111
Beitrag 
C8H10N4O2 hat geschrieben:
@Peter5: thorium kriegst du in so ziemlich jedem Baumarkt (guckste mal bei glühstrumpf)

was will man bitte schön mit plutonium????

uran kriegt man in glasmurmeln (auch bekannt als uranglas), da muss man halt mal nen bisschen nachdenken, wie man wohl glas auflöst.

ansonsten kauf dir nen bisschen pechblende (Urandioxid) sollte auch als katalysator funktionieren.(lasse mich da aber auch gerne berichtigen)


Was sagst du dazu? Und dann: Lies doch mal den Thread 'Uran' im Unterforum 'Fun'. Vielleicht ist darunter etwas für Dich?

_________________
Ich bin begeistert von Chemie,
Aber verstehn werd ich sie nie...


21.02.2006, 19:14
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2005, 13:29
Beiträge: 2149
Wohnort: Iserlohn
Beitrag 
chlorwasserstoff hat geschrieben:
Biogefährdent ist Rotze


Cool, wusste ich garnicht!

_________________
Super Seite über Forensik!

Die Homepage von Dr. Mark Benecke


21.02.2006, 19:18
Profil E-Mail senden
Chemie Member
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2002, 21:44
Beiträge: 75
Beitrag 
Pechblende kann man immer wieder bei Ebay ersteigern.


21.02.2006, 20:18
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2005, 15:11
Beiträge: 328
Beitrag 
Iverson hat geschrieben:
chlorwasserstoff hat geschrieben:
Biogefährdent ist Rotze


Cool, wusste ich garnicht!


**grummel**
war ja auch mnicht ernst gemeint, oder steht auf den taschenfücher "biogefährent" ?

_________________
... immer wenn er Wasser zapfe sammle ERgas sich im Napfe und klinge zufällig jetz das Telefon,gab es manche Heftige Detonation.


21.02.2006, 21:55
Profil
Chemie God

Registriert: 16.08.2005, 08:37
Beiträge: 1002
Beitrag 
Bei ebay wird auch dauerhaft das radioaktive Mineral Autunit angeboten.


21.02.2006, 22:05
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
es müsste doch möglich sein, aus pilzen aller art (ohne an geniessbarkeit oder giftigkeit zu denken) Radioaktive stoffe quasi "anreichern" zu können.
also gehe ich los, sammle Pilze, trockne sie und verbrenn diese.
Aber möglichst so, dass die Asche zurückgehalten wird.
in dieser müsste man einen guten radioakt. Wert haben.

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


21.02.2006, 23:34
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2005, 05:42
Beiträge: 1494
Wohnort: Bayern
Beitrag 
Oder du fährst zu mir in die Oberpfalz und holst in Floßenbürg ein Stückl Granit des strahlt auch.Autunit gibts bei uns auch tonnenweise...

_________________
Ceterum censeo,linguam Latinam delendam esse. Frei nach Cato.
Bild


21.02.2006, 23:46
Profil
Chemie God

Registriert: 16.08.2005, 08:37
Beiträge: 1002
Beitrag 
Zitat:
Autunit gibts bei uns auch tonnenweise...

So richtig schön mit grünen Leuchten?

Zitat:
Aber möglichst so, dass die Asche zurückgehalten wird.
in dieser müsste man einen guten radioakt. Wert haben.

Wenn das so extrem wäre würde ich garantiert nie wieder Pilze essen.


21.02.2006, 23:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom