Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Rückstandsloses Gleitgel herstellen 
Autor Nachricht
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
ich habe schon total viel davon gehört und alle sind begeistert, ich glaube ich hol mir auch son ding, gibt sogar ne extra virgin version ganz eng davon....

_________________
Zum Dorfrichter Adam sagte der Gerichtsrat: "In Eurem Hirn liegen Wahrheit und Irrtum geknetet inniglich als wie ein Teig! Mit jedem Stücke gebt Ihr mir von beidem!"


10.10.2006, 19:48
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2006, 22:26
Beiträge: 1281
Wohnort: Hannover
Beitrag 
Bild
ohne worte...

_________________
Das kann ja wohl nicht Warstein, da könnte ja Jever kommen, ich glaub bei mir Hakebeckst! Prost!
mfg Tobi


10.10.2006, 20:07
Profil E-Mail senden
Chemie Junior

Registriert: 10.10.2006, 12:59
Beiträge: 13
Beitrag 
leute, bitte zurück zum thema;)

amanita_muscaria hat geschrieben:
also normale dildos, plugs, vibs, kugeln, usw sollten sich eigentlcih problemlos reinigen lassen....

ist diese fleshlight innen etwa aus jelly material ? wenn ja dieses nimmt sowiso alle farben und gerüche an und lässt sich nur schwer reinigen....


also ein foto hat ja der vorgänger gepostet, das matrial nennt sich wohl super skin.

klar behält das gerne gerüche und farben, aber bei ordentlichen super-druchsichtigen gleitgels gibts kein problem.. also sollten wir das auch irgendwie hinbekommen..

eben glycerin + wasser + X (anstatt Xanthan) ;)


10.10.2006, 20:33
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2005, 23:23
Beiträge: 1047
Beitrag 
amanita_muscaria hat geschrieben:
ich habe schon total viel davon gehört und alle sind begeistert, ich glaube ich hol mir auch son ding, gibt sogar ne extra virgin version ganz eng davon....

:lol:
teuer und unhandlich (denk ich mal, hab noch keine praktischen Erfahrungen mit gemacht :wink: )
tegomuls hab ich schonmal erwähnt. Wär das nicht geeignet?

_________________
Bild


10.10.2006, 20:34
Profil
Chemie Junior

Registriert: 10.10.2006, 12:59
Beiträge: 13
Beitrag tegomuls
kenne tegomuls nicht...
was wäre der vorteil zu xanthan? hats die selbe verdickende wirkung?


10.10.2006, 21:33
Profil
Chemie Junior

Registriert: 09.06.2006, 13:46
Beiträge: 35
Beitrag 
ein ordentliches gleitmittel erhält man mit folgenden bestandteilen:

90 ml destilliertes Wasser
10 g Glycerol 85%ig (entspricht dem handelsüblichen Glyzerin)
2,5 g Hydroxyethylcellulose
0,1 g Sorbinsäure
0,1 g Kaliumsorbat

Vorher alle Gerätschaften mit kochendem Wasser sterilisieren !

Das destillierte Wasser in einem sauberen Topf mind. 5 Minuten abkochen. Glyzerin in eine Rührschüssel geben, die Hydroxethylcellulose unterrühren. Im ca. 50° heißen, destillierten Wasser die Sorbinsäure und das Kaliumsorbat auflösen. Die Lösung portionsweise unter ständigem Rühren zur Glyzerinmischung geben.
Das Gel im Kühlschrank ca. 24 Std. nachquellen lassen, dann nochmals kräftig durchquirlen und in Tuben oder Dosierspender füllen. Binnen sechs Monaten verbrauchen.

Wer auf die Konservierungsstoffe Sorbinsäure und Kaliumsorbat allergisch reagiert, kann sie auch weglassen. Die Haltbarkeit reduziert sich dann auf 2 Monate. Bitte immer im Kühlschrank aufbewahren!

Quelle: Internet


10.10.2006, 21:36
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2006, 21:05
Beiträge: 1293
Wohnort: Im Labor
Beitrag 
Acorbinsäure eignet sich nicht so sehr als Antioxidanz^^
Ist ein bissle zu sauer(autsch) :shock:

Sorbinsäure wäre vermutlich tatsächlich besser^^

_________________
Bild

Wer zuletzt lacht, denkt einfach nur langsam...


10.10.2006, 22:27
Profil
Chemie God

Registriert: 15.09.2002, 13:16
Beiträge: 2751
Wohnort: 50°43'34.16" N 7°52'47.34" O
Beitrag Re: Tja...
PyroExpert hat geschrieben:
Ich frag mich nur wie man auf so eine Idee kommen kann...


mal abgesehen das du es nicht wissen kannst (bzw. solltest lol) , gleitgehl is nich grade billig...

(ok ich hab auch noch keins gekauft, aber sowas weis man halt^^)




vitamin e is doch auch nen antiox mittel, villeicht könnte das helfen
(wir haben das als antioxidator für die gamma sterilisation gehabt)


11.10.2006, 07:04
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006, 09:56
Beiträge: 944
Beitrag 
HerrAmmoniumnitrat hat geschrieben:
Acorbinsäure eignet sich nicht so sehr als Antioxidanz^^
Ist ein bissle zu sauer(autsch) :shock:


Ich dachte, da reicht eine Messerspitze =OOO

cogere hat geschrieben:
Vorher alle Gerätschaften mit kochendem Wasser sterilisieren !


Also auch bei Hautpflegeprodukten reicht es, wenn man n Konservierer reinpackt.

Machst du ja auch im Prinzip schon mit dem Kaliumsorbat....

Natriumbenzoat ist auch ganz nett.

_________________
Es verwirren uns nicht die Dinge, die wir nicht wissen, sondern die wir wissen und die nicht so sind


11.10.2006, 07:15
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2004, 09:34
Beiträge: 1189
Beitrag 
Wie wärs sich einfach Ultraschallgel zu holen? Kostet nur n Bruchteil von Gleitgelen und bildet meines Wissens nach keine Rückstände...abgesehen davon ists vollkommen Latexkompatibel (btw. nimm ne Mütze und du musst das Ding nicht danach mühsam säubern...)

Glycerinmonostearat ist als Verdickungsmittel nicht so wirklich geeignet, sondern eher als Emulgator (daher auch die Endung "muls" am Tego..."Emulsifier"

Wie wärs mit Gelatine? Habs nicht ausprobiert, könnte aber durchaus funktionieren...


11.10.2006, 10:09
Profil
Chemie Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2006, 17:01
Beiträge: 91
Beitrag 
Hm...woher willste denn biddeschön das Ultraschallgel herbekommen?? Vom Doc doch wohl nicht :wink:
Also mir das zu peinlich zu fragen: "Können Sie mir etwas von Ihrem Ultraschallgel schenken?? Ist als ersatz eine Gleitgels gedacht...!" Man man man....... :oops:

_________________
Naja...also ich bin ja eher für spannende, aber sichere Chemie...also nicht, dass ich mich da später mit umbringe, das wäre dann ja net so schön...aber es soll halt schon interessant werden ;)
PN wenn ihr ein gutes Experiment für mich habt, ja?


11.10.2006, 18:03
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2004, 09:34
Beiträge: 1189
Beitrag 
Ganz einfach: man geht in die Apotheke und ordert Ultraschallgel...Verwendungszweck: Pulsmesserbrustgurt
Dafür wirds nämlich auch verwendet: EKG, EEG, Ultraschall...sprich überall wo es auf "Daten"übertragung von Körper zu Messgerät ankommt.

Btw: wieso peinlich? du kaufst doch auch Toilettenpapier und JEDER weiss was du damit machen wirst...


11.10.2006, 19:29
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2005, 23:20
Beiträge: 6377
Wohnort: Gut Jadingen (Nordsee)
Beitrag 
Ist das dann für die Schwulen?

_________________
"verrückte" Profs SciFi-Krimi Forum


11.10.2006, 20:01
Profil
Chemie Member
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2006, 17:01
Beiträge: 91
Beitrag 
:D DAS glaube ich eher nicht, immerhin kann man auch bei einem Paar aus Mann und Frau Sexspielzeuge benutzen!
z.B. Diese Kugeln...wozu die sind...naja...das kannste dir jetzt auch selbst ausdenken :lol: :lol: :lol:
@Sancho: Nein, ich schrieb, beim Doc fragen. Aba wenn man das auch in der Apo bekommen kann, dann isses ja normal....so einigermaßen.... :wink:

_________________
Naja...also ich bin ja eher für spannende, aber sichere Chemie...also nicht, dass ich mich da später mit umbringe, das wäre dann ja net so schön...aber es soll halt schon interessant werden ;)
PN wenn ihr ein gutes Experiment für mich habt, ja?


11.10.2006, 20:23
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2006, 18:45
Beiträge: 227
Wohnort: Thüringen
Beitrag 
Allso dazu kann ich ja nur eins sagen:
lieber nen echten Menschen f***** als so ne Taschenlampe :wink:

Mal ne Frage an den themenersteller:
wie alt bist du?
findeste keine/n Frau / Kerl die/der dieses Sexspielzeug ersetzen könnte?


11.10.2006, 20:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom