Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 selbstentzündende flammen 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 16.04.2005, 17:25
Beiträge: 3
Beitrag selbstentzündende flammen
moin allerseits,

ich bin feuerkünstler und interessiere mich für einen effekt von dem ich mal gehört habe.

es soll einen effekt geben mit dem man "brennende hände" erzeugen kann. die hände sollen sich beim zusammenklatschen....oder so, selbst entzünden.

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

vielen dank und gruß!


16.04.2005, 17:30
Profil
Chemie Senior

Registriert: 21.03.2005, 19:52
Beiträge: 364
Beitrag 
Wenn Du die Hände nachher nicht mehr brauchst, würde ich Kaliumchlorat auf der einen und roten Phosphor auf der anderen Hand verteilen. Aber wirklich NUR, wenn Du die Hände NICHT mehr brauchst....
:twisted: :twisted: :twisted:
Gruß

Sci


16.04.2005, 17:35
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Hallo und herzlich willkommen im Forum.
So wie du das erzählst würde ich sagen, daß es auf eine Kombination von Brennstoff (Spiritus, Benzin....) und einer schlagempfindlichen "Zündmischung" hinausläuft. Mir schwebt da schon so eine Kombination vor, allerdings ist das höllisch gefährlich, denn bei der kleinsten Unachtsamkeit wären Verbrennungen an deinen Händen noch dein kleinstes Problem. Hast Du zu diesem Showeffekt noch etwas mehr Informationen?

_________________
Gruß, Morienus


16.04.2005, 17:35
Profil
Chemie Junior

Registriert: 16.04.2005, 17:25
Beiträge: 3
Beitrag 
hab leider keine weiteren infos,

aber ich stelle mir vor das ich so den anfang meiner show gestallten kann. muss nicht unbedingt duch klatschen sein, vielleicht gibt es ja was das sich beim vermischen entzündet und meine hände nicht allzusehr strapaziert ;-)

mit wundbenzin arbeite ich ohnehin zum feuerschlucken. brennende hände sind auch nicht das problem, nur die entzündung ohne flamme.


16.04.2005, 17:45
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Willst du, daß die Hände dann brennen, oder einfach nur einen Feuerball in die Luft zaubern?

_________________
Gruß, Morienus


16.04.2005, 17:47
Profil
Chemie Junior

Registriert: 16.04.2005, 17:25
Beiträge: 3
Beitrag 
feuerball wäre auch nett ;-)

die hände sollen schon brennen. mit benzin geht ist das auch ein paar sekunden auszuhalten.

falls das alles nix wird wäre auch ein effekt schön bei dem sich eine in bezin getränkte fackel ohne feuer zu entzündet, also auch irgendwie mit meinen händen und nicht mit weiteren requisiten.


16.04.2005, 17:53
Profil
Chemie Senior

Registriert: 21.03.2005, 19:52
Beiträge: 364
Beitrag 
Also, wenn Du etwas anderes als Deine Hände (Fackel o.ä.) entzünden lassen willst, wäre weisser Phosphor in Schwefelkohlenstoff ne Maßnahme. Allerdings wage ich zu bezweifeln, ob Du diese Chemikalien kriegst. Weisser P ist sehr giftig und selbstentzündlich an der Luft. CS2 ist auch sehr giftig und hochentzündlich. Also eher was für die Knoff-Hoff-Show als für den Privatmann.
Gruß

Sci


16.04.2005, 17:58
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Also ich hab mal einen Magier gespielt und dabei auch einen Feuerball "beschworen". So etwas kann man bewerkstelligen, wenn man eine dieser "Knallschnüre" so an Finger und Handgelenk (z. B. mittels Armband) befestigt, daß es beim Strecken der Hand zündet. Wenn man nun unter diesem "Knallkörper" der Strippe eine Bausch Blitzwatte (Pyrowatte, Nitrocellulose, Collodium...) platziert, verpufft der dann in einem richtige Feuerball. Wenn du das ganze mit einem Benzingetränkten Handschuh machst, könnte evtl. die Knallstrippe ausreichen, um das Benzin zu zünden.
Zum Thema Fackel entzünden äußere ich mich später noch mal.

_________________
Gruß, Morienus


16.04.2005, 18:01
Profil
Chemie Senior

Registriert: 02.02.2005, 18:44
Beiträge: 172
Beitrag 
nimm alkohol. da brennen nur die dämpfe und dadurch das es verdampft wird siedeenergie in form von kälte aufgenommen und deine hände sind schön kühl.

_________________
MfG,
96


21.04.2005, 13:19
Profil E-Mail senden
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2004, 13:43
Beiträge: 288
Beitrag 
Zitat:
wird siedeenergie in form von kälte aufgenommen


Besser: Der Hand wird Wärmeenergie entzogen und sie kühlt ab.

MfG


21.04.2005, 13:46
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
Deuteriumsynthesizer hat geschrieben:
...Besser: Der Hand wird Wärmeenergie entzogen und sie kühlt ab.

MfG


Hiermit verleih ich dir die goldene Haarspalteraxt am Bande :wink: :D

_________________
Gruß, Morienus


22.04.2005, 15:58
Profil
Chemie Junior

Registriert: 01.07.2005, 19:12
Beiträge: 46
Beitrag 
Hallo,

den Effekt kenne ich leider nicht, habe aber mal was anderes gemacht (fanden die Zuschauer auch faszinierend). Ich hatte mir eine gewisse Mischung auf den Arm gegossen und einfach angezündet - es sind nicht mal die Armhaare verbrannt. Die Mischung bestand aus gleichen Volumenteilen Tetrachlorkohlenstoff und Schwefelkohlenstoff. Schwefelkohlenstoff verbrennt mit recht kühler Flamme. Die Temperatur reicht aus, das Tetra zu verdampfen, d.h. der Arm bekommt die Verbrennungshitze gar nicht mit.


06.07.2005, 18:26
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2002, 20:46
Beiträge: 890
Wohnort: Wächtersbach
Beitrag 
Den Versuch sollte man aber nicht nachmachen.
Fals du es nicht weist Tetrachlorkohlenstoff ist als C3 eingestuft.

C3 = Stoffe, die wegen möglicher krebserregender Wirkung beim Menschen Anlaß zur Besorgnis geben.

Und beide Stoffe sind giftig.

_________________
Bild


06.07.2005, 18:31
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator

Registriert: 27.05.2004, 00:24
Beiträge: 1997
Wohnort: Bonn
Beitrag 
@rbllm:
Entschuldige bitte, aber: Ist das dein Ernst? :shock:
Hast Du mal auf die Flaschen geschaut, in denen die Stoffe vorher waren?
Was fällt einem auf?


mfg
miraculix

_________________
"Bittet, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden, klopfet an,
so wird euch aufgetan. Denn wer bittet, wird bekommen. Wer suchet, der
findet und wer anklopft, dem wird geöffnet. Lukas 11,9+10 "


06.07.2005, 18:32
Profil
Foren-Moderator
Foren-Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2003, 08:38
Beiträge: 8279
Beitrag 
rbllm hat geschrieben:
...Die Mischung bestand aus gleichen Volumenteilen Tetrachlorkohlenstoff und Schwefelkohlenstoff. ....


Also Tetra und Schwefelkohlenstoff wären das allerletzte, was ich mir über die Haut schütten würde, Schwefelkohlenstoff ist gifig und Tetra gilt als Krebserregend.

Hier mal die SDB´s:
http://www-organik.chemie.uni-wuerzburg ... -c093.html
http://www-organik.chemie.uni-wuerzburg ... -c098.html

Edit: Verd... zu langsam :evil: Das kommt davon, wenn man erst noch Links zum Untermauern seiner Behauptung sucht :wink:

_________________
Gruß, Morienus


06.07.2005, 18:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Bottom