Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Versuch zur Wirkungsweise von ASS/Paracetamol? 
Autor Nachricht
Chemie Junior

Registriert: 14.02.2008, 15:55
Beiträge: 3
Wohnort: Miltenberg
Beitrag 
Hallo kann mir vielleicht jemand sagen ob ich die Wirkungsweise von Aspirin oder auch Paracetamol (auch vereinfacht) experimentell darstellen kann??? und wenn ja wie???[/h4]

_________________
"Das Unmögliche versuchen, um das Mögliche möglich zu machen"


14.02.2008, 16:06
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2004, 09:34
Beiträge: 1189
Beitrag 
Ich denke das hat n eigenes Thema verdient, habs abgeteilt ;-)

Spontan könnte ich die Antigerinnungswirkung von ASS anbieten:

Einfach ein Stofftuch (T-Shirt etc.) mit Blut (am besten Tierblut vom Schlachthof/Metzger) beträufeln, kurz eintrocknen lassen und den entstandenen Fleck mit einer zerriebenen Aspirin und ein bissel Wasser behandeln...Fleck verschwindet!

_________________
"Wer nichts weiss, muss alles glauben"
Marie von Ebner-Eschenbach


14.02.2008, 16:21
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2006, 19:09
Beiträge: 2559
Wohnort: Münster
Beitrag 
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh SuFu benutzen!!
Wozu gibts hier so einen schönen Thread über Aspirin? :mrgreen:

Oder wo war das vorher gepostet?

Hier ist das Topic
Hier die komplette Jugend-Forscht Arbeit, da solltest du fündig werden!

Wenn du da nicht fündig wirst frag mich nochmal, ich kann dir einiges darüber erzählen.. :P


14.02.2008, 17:31
Profil E-Mail senden
Chemie Junior

Registriert: 14.02.2008, 15:55
Beiträge: 3
Wohnort: Miltenberg
Beitrag 
Dankeschön für die schnelle antwort...
Könnte man das auch mit eigenem Blut machen??? :D
Kann mir jemand auch etwas zu Paracetamol sagen... v.a. Experimente zur Wirkungsweise.... danke

_________________
"Das Unmögliche versuchen, um das Mögliche möglich zu machen"


17.02.2008, 01:02
Profil
Chemie Junior

Registriert: 14.02.2008, 15:55
Beiträge: 3
Wohnort: Miltenberg
Beitrag 
Nochmals meine Frage kann mir jemand mit der Wirkungsweise von Paracetamol weiterhelfen... also wie man sie vll. in nem experiment darstellen kann...???

_________________
"Das Unmögliche versuchen, um das Mögliche möglich zu machen"


28.02.2008, 17:26
Profil
Chemie Junior
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2009, 17:38
Beiträge: 21
Beitrag Re: Versuch zur Wirkungsweise von ASS/Paracetamol?
Also ich hab mal einen Versuch im Labor gemacht zu den Inhalten von Aspirin und Paracetamol,
wir haben die Lösungen ueber Kieselsäureplatte laufen lassen und dabei fest gestellt das in beiden das selbe drinnen war.

Wenn du was zu der Fiebersenkung von beiden Stoffen brauchst weiss ich leider nicht wie du das darstellen kannst.
Ich hab mal eine Kurve gesehen mit Placebowirkung an Patienten, und richtigen Asperin, aufgetrage ueber die Zeit, die findest du in dem Buch Zeek Chemie fuer Mediziner.

Gruss Segler


01.02.2009, 23:15
Profil E-Mail senden
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 22:18
Beiträge: 233
Wohnort: Ruhrgebiet
Beitrag Re: Versuch zur Wirkungsweise von ASS/Paracetamol?
Also erstmal ist dieses Thema fast ein Jahr alt...

Und zweitens:

Zitat:
Also ich hab mal einen Versuch im Labor gemacht zu den Inhalten von Aspirin und Paracetamol,
wir haben die Lösungen ueber Kieselsäureplatte laufen lassen und dabei fest gestellt das in beiden das selbe drinnen war.

Naja, vielleicht die gleichen HILFSSTOFFE (Cellulose, Stärke Talkum etc.), aber garantiert nicht der gleiche Wirkstoff. Kann sein, dass Acetylsalicylsäure und Paracetamol zufällig unter den herschenden Bedingungen die gleichen Rf-Werte hatten, sodass ihr sie nicht auseinanderhalten konntet... sowas passiert mal, DC is keine exakte Wissenschaft.

_________________
Science - The Difference


02.02.2009, 13:33
Profil
Chemie Junior
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2009, 17:38
Beiträge: 21
Beitrag Re: Versuch zur Wirkungsweise von ASS/Paracetamol?
Ich dachte ( die Frage betreffend) man das ueber die DC vielleicht ganz gut darstellen koennte in einem versuch.Der Versuch ist selber auch schon etwas her.


03.02.2009, 16:47
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom