chemikalien.de
http://forum.chemikalien.de/

Suche Heizplatte
http://forum.chemikalien.de/suche-heizplatte-t18432.html
Seite 1 von 1

Autor:  florian hacks [ 05.02.2009, 23:17 ]
Betreff des Beitrags:  Suche Heizplatte

Hallo,

ich suche eine Heizplatte, mit einstellbarer Temperatur.

Die Labor Geräte sind wie immer extrem teuer :?


Jetzt wollte ich fragen ob es irgendeinen "Geheim" Tipp gibt.

Z.b. dachte ich an eine von diesen neuen InduktionsHeizplatten...

Gibt es solche Platten auch mit einstellbarer Temperatur?

Es würde mir eig.eine Platte reichen die auf +/- 5°C die Temperatur hält.

Autor:  Desinfector [ 07.02.2009, 10:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

Geheim-Tipp?

Für techn. Versierte:
Regelschaltungen, die man normalen Heizplatten
(z.B. "Einzelkochplatte") vorschaltet.

Das gibts immer mal wieder in bekannten Versandhäusern (Conrad, Pollin
Reichelt etc) als Bausatz, oder auch fertig aufgebaut.

Da müsste man z.B. nach Thyristorsteuerung, Phasenanschnittsteuerung
oder Schwingungspaketsteuerung suchen. NAtürlich muss man dann auf die
Belastbarkeit der Schaltung und was der Verbraucher "zieht" achten.

Sowas müsste man natürlich noch in ein geeignetes Gehäuse einbauen.

Autor:  florian hacks [ 08.02.2009, 18:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

das hört sich schonmal interessant an!!

Wenn man es genau haben möchte musste man so eine Art Thermostat mit einbauen oder?

Der dann praktisch automatisch die Temperatur hält...

Wird dann natürlich schon wieder kimpliziert, wo soll man den ThemperaturFühler platzieren?

Autor:  Desinfector [ 08.02.2009, 22:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

Nö, muss man nicht mal.
Man muss dann allerdings am Einsteller ne Skala einigermaßen geeicht
anbringen. Mit solchen Schaltungen regelt man ja die Heizlöeistung runter,
damit das nicht nur "full Trottel" läuft.

Als Beispiel kann ich 'ne Heizplatte aus einer Kaffeemaschine
anführen, die ich so auf 50°C halten kann.

Autor:  tiefflieger [ 09.02.2009, 07:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

Vergiss das mal mit den Induktionsplatten.
Technisch bedingt funktionieren diese nur bei magnetisierbaren Metallgefäßen und solche hat man im Laborbereich dann doch eher nicht.
Durch die Induktion wird das Metall erhitzt, also der Topf und diese Hitze dann auf den Inhalt weitergegeben.
Stellt man nun einen Glaskolben / Becherglas oder ähnliches auf eine solche Platte, so passiert nichts.
Ich würde zu einer einfachen Herdplatte greifen, die gibt es ja auch als Einzelgerät mit 1 oder 2 Platten. Diese haben in der Regel eine Abstufung in der Heizleistung und wenn das als Regelung nicht reicht, dann könnte ein Kontaktthermometer weiterhelfen.

Autor:  Desinfector [ 11.02.2009, 19:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

Hier könnte man wieder einen Geheintipp anführen:

Diese Induktionsplatten haben eine Auswertung, ob ein "induktionsfähiger"
Pott auf der Platte steht, oder nicht
Das geht über Verstimmung des Schwinngkreises und so.

Gemacht habe ich das noch nicht, aber ich bin mir relativ sicher,
dass man diese Schaltung, die das erkennt, auch überlisten kann.
Letztlich ist das doch eh nur ein Relais, das man bedienen muss.

Vielleicht sogar auch nur mit einem genügend starken Magnet,
der in die Nähe der Platte gebracht wird. Irgendwie lässt sich alles überlisten.

Dann könnte man mit dem Ding auch Cu-Rohre ohne Flamme hartlöten
und solche Geschichten.

Wenn mir mal eine Platte günstig (=gebraucht) über den Weg läuft,
studiere ich die Technik mal genauer. 80 EUR (neu wenn ganz billig) zum zerfrickeln ist mir da
doch noch etwas zu teuer.

{OT}
mir sowas dauerhaft in die Küche stellen würde ich aber nicht.
Hab Standby nicht so gerne
{\OT}

Autor:  dg7acg [ 12.02.2009, 09:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

@desi: dafür hat Gott den AUS-Schalter erschaffen :mrgreen: :lol:

@tiefflieger: Legt er eben ne Alu- oder Stahlplatte zwischen Induktionsherd und Becherglas, geht auch...

Autor:  Desinfector [ 12.02.2009, 20:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Suche Heizplatte

ganz aus? :mrgreen:

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/