Top

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Wespennest 
Autor Nachricht
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2004, 09:34
Beiträge: 1189
Beitrag 
das is ne Biene
und das ist ne Wespe

Find die kann man gut auseinanderhalten...


16.02.2007, 10:50
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2006, 08:34
Beiträge: 347
Wohnort: Krefeld
Beitrag 
find ich auch^^

_________________
Lieber H²O,
bitte bedenke immer, erst zu denken, bevor du einen Post schreibst.


16.02.2007, 10:51
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2005, 05:42
Beiträge: 1494
Wohnort: Bayern
Beitrag 
Also.. ich kann nicht nur Biene von Wespe unterscheiden,ich kann auch noch Hornisse von Wespe unterscheiden,Wespe von Schlupfwespe usw.Lernt man halt wenn man am Land lebt.

_________________
Ceterum censeo,linguam Latinam delendam esse. Frei nach Cato.
Bild


16.02.2007, 14:16
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
Baeh ich hasse Land Leben. Nur max. DSL 3k, gegenueber von uns Kuehe und Huehner, sowie Pferde, lauter alte Leute. 1 Stunde Busfahrt um in die Stadt zu kommen, 1.5 Stunden zur Uni, keine Sau wohnt da. Auf 1 Maedchen kommen 10 Prolltypen, viel mehr Insekten als in der Stadt (z.B. so widerliche Spinnen, igitt igitt, mein Bruder darf die dann immer wegmachen) usw.....

_________________
Zum Dorfrichter Adam sagte der Gerichtsrat: "In Eurem Hirn liegen Wahrheit und Irrtum geknetet inniglich als wie ein Teig! Mit jedem Stücke gebt Ihr mir von beidem!"


16.02.2007, 14:28
Profil
Chemie Senior
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2005, 15:23
Beiträge: 328
Wohnort: Deutschland
Beitrag 
Ich reihe mich mal in die Riege der Leute ein, die sagen das es keinen Naturschutz gibt, denn was nervt das muss weg, also hier mein Vorschlag, was hälst du davon du leitest eine schöne Wolke COCl2 - Phosgen in den Raum, das dürfte ausreichen um die Viecher platt zu machen, nett währe auch wenn du den ganzen Raum mit Bromdämpfen voll räucherst^^ dann kannste zwar nachher alles rausreißen und neu renovieren, sofern nochwas da ist, aber die Viecher biste los :-D ich hoff ich konnte Helfen ....


P.S. an Greenpeace, ich esse gerne Tunfisch aus der Dose auch wenn Delphine drin sind, dass is mir sowas von egal :-D :-D :-D


lg AoS

_________________
Bis(2-chlorethyl)sulfid ==> just for you ***** :-*


16.02.2007, 15:13
Profil E-Mail senden
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2005, 05:42
Beiträge: 1494
Wohnort: Bayern
Beitrag 
amanita_muscaria hat geschrieben:
Baeh ich hasse Land Leben. Nur max. DSL 3k, gegenueber von uns Kuehe und Huehner, sowie Pferde, lauter alte Leute. 1 Stunde Busfahrt um in die Stadt zu kommen, 1.5 Stunden zur Uni, keine Sau wohnt da. Auf 1 Maedchen kommen 10 Prolltypen, viel mehr Insekten als in der Stadt (z.B. so widerliche Spinnen, igitt igitt, mein Bruder darf die dann immer wegmachen) usw.....

1.Ich hab DSL 6000,und möglichkeit bis auf 16000 hoch zu gehn.
2.Nächste Größere Stadt (60000 Einwohner) is mitm Auto 20 Minuten entfernt,Bus braucht laut Plan 36 Minuten.
3.Nächste Uni..ok wäre Regensburg bzw. Bayreuth.Über dei Autobahn sinds ohne Stau nach Regensburg 45 Minuten (mit 200 kmh)
4.Wir haben mehr Moidls als Jungs in der Klasse.. und es ist nicht wirklich schwer ne gut aussehende Freundin hier zu finden.
5.Ja das mit den Insekten mag stimmen.
AoS hat geschrieben:
P.S. an Greenpeace, ich esse gerne Tunfisch aus der Dose auch wenn Delphine drin sind, dass is mir sowas von egal :-D :-D :-D
lg AoS

Ohne Dephin-Anteil schmeckt der Thunfisch auch nur halb so gut..
Sonst ess ich auch gerne Haifisch-Flosse,Elchsteak,Wildschein.. und ich bin der Meinung Elektro-Fischen ist waid-gerecht.

_________________
Ceterum censeo,linguam Latinam delendam esse. Frei nach Cato.
Bild


16.02.2007, 15:48
Profil
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
Och wisst Ihr...

Von wegen "Ich hasse Landleben"...

Ich kann hier ein großes Feuer incl. Gebläse machen,
um (was auch immer) ornlich auf Temperatur bringen zu können.

Vorher ruf ich bei der FF an und sach bescheid, falls irgendwelche Deppen
anrufen, dass es grade in Ordnung geht, wenn hier was fackelt.

Ãœberhaupt kann man hier auf'm Land Dinge machen,
für die man in der Großstadt einen Vollalarm auslösen würde.

Ich finds auch ganz schön, dass man sich zum Basteln und Experimentieren
nicht in irgend ein dunkles Keller-Loch verkriechen muss.
Am Besten noch ohne sich aufrecht hinstellen zu können.

Für sowas verzichte ich aber gerne auf ein paar MBit Bandbreite.
DSL 1MBit hab ich hier aer auch... :wink:

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


16.02.2007, 16:16
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005, 14:07
Beiträge: 2390
Beitrag 
tja sniper da hast dus aber besser als ich und ich wohne nur 20 km von nürnberg weg....

_________________
Zum Dorfrichter Adam sagte der Gerichtsrat: "In Eurem Hirn liegen Wahrheit und Irrtum geknetet inniglich als wie ein Teig! Mit jedem Stücke gebt Ihr mir von beidem!"


16.02.2007, 16:25
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2003, 17:36
Beiträge: 547
Beitrag 
also muscimolhaltiger, ich kann Wespen, Bienen und Hornissen nicht nur unterscheiden, sondern auch noch völlig unterschiedlich behandeln. Habe öfters Bienen oder Hummeln oder Schmetterlingen mit dem berühmten "Glas und Bierdeckel-Verfahren" wieder dem Gen-Pool zugeführt. Eine Wespe bekommt von mir als.... Landmenschen.... nur die Gabel. Quer.

al


16.02.2007, 16:41
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2006, 19:09
Beiträge: 2559
Wohnort: Münster
Beitrag 
Sancho hat geschrieben:
das is ne Biene
und das ist ne Wespe

Find die kann man gut auseinanderhalten...
Jopp, find ich auch.... Sollte man auch echt können, ist besser wenn man von so 'nem Viech gestochen wird und weiß, welches der beides es war, als wenn man sagt: "Ähm, war sicher 'ne böse Biene!!! Könnte aber unter Umständen auch eine Wespe gewesen sein...'


16.02.2007, 23:19
Profil E-Mail senden
Chemie Junior

Registriert: 02.01.2007, 11:24
Beiträge: 29
Beitrag 
Wen man gestochen wird sieht man meistens ob es eine Biene oder Wespe war.
Bei Bienen bleibt der Stachel stecken und pumpt weiter Gift und die Biene geht "hops".
Und Hornissen stehen eigentlich nicht, außer man quält sie.

Ich bin auch dafür, das wir gegen Wespen sind, braucht keiner und töten zudem Bienen.


17.02.2007, 18:57
Profil E-Mail senden
Chemie God

Registriert: 14.12.2002, 16:03
Beiträge: 8690
Wohnort: Im Kaff Der Guten Hoffnung
Beitrag 
Für Hornissen baue ich dieses Jahr wieder eine Nisthöhle.
KAsten mit kleinem Einflugloch.
Hornissen sind bei mir sehr willkommen.
Nur eben nicht direkt am Haus, sondern weiter weg im Garten.

_________________
wie kann ich mich hier desintegrieren?


17.02.2007, 22:04
Profil
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2005, 19:14
Beiträge: 959
Beitrag 
Ich bringe mich hier auch nocheinmal ein...

Wir hatten schon einmal ein Hornissennest und ein Wespennest an unserem Balkon :!: (nicht gleichzeitig, nacheinander mit Abstand ^^)
Von daher kann ich davon auch was erzählen:

Zuerst hatten wir das Hornissennest. Alle aus meiner Familie, bis auf mein Vater, hatte nichts gegen die Teile, im Gegenteil! Wenn man son Hornissennest hat trauen sich in diese Gegend keine Wespen! Während wir das Hornissennest hatten hab ich fast nie Wespen gesehen! :thumbup:
Und Hornissen sind nicht so scheiße aufdringlich wie Wespen! Das Nest war direkt am Balkon, und selbst wenn man auf dem Balkon saß und Kuchen aß kam nie auch nur ein einziges mal eine Hornisse wegen dem Kuchen an. Wespen kommen sofort wenn man draußen Kuchen isst, aber die kamen dann aufgrund des Verscheuchens auch nicht.
Mein Vater hatte trotzdem was gegen die Teile (3 Stiche töten ein Pferd, sacht er immer :lol: (er meints natürlich net ganz ernst :D )) da sie immer Abends aktiv wurden und wild über den Balkon heizten :D (ums mal überspitz zu formulieren) :D Das passte ihm dann nicht wenn er nach der Arbeit auf dem Balkon sitzen wollte...
Er hat sich erkundigt wegen der Entfernung des Nestes und da hat man uns geschrieben, dass die Teile unter Naturschutz stehen und deshalb nicht entfernt werden dürfen. In einem hat man uns noch eine Bauanleitung für einen Hornissennistkasten mit Spechtschutz geschickt, ganz zur Freude meines Vaters :D
Jedoch waren die Hornissen dann irgendwann weg :(

Fazit Hornissen:
- halten Wespen fern
- jagen nervige Insekten
- sind nicht aufdringlich
:thumbup:

Jetzt zum Wespennest:

Im Sommer letzten Jahres nisteten sich die Monster auf unserem Balkon ein (andere Stelle als die Hornissen). Glücklicherweise wurde ich trotz Nestes nie gestochen 8) Aber die Viecher nerven einfach ohne Ende! Sobald man die Balkontür aufgelassen hat kamen direkt min. 3 von den Säcken rein! (ohne Witz!) Die Hornissen kamen NIE in die Küche, die haben uns immer gemieden. Alle Wespen die sich in die Küche verirrten musste ich immer erschlagen! :twisted:
Was auch kacke war: Wenn man auf dem Balkon in der Nähe des Nestes rumgerödelt hat rammten die Teile einen immer, so als ob sie einen warnen wollten. Hallo? Mein Balkon! Die Hornissen haben sowas NIE gemacht! Und wenn ich mal wieder tierischn Hass auf die Teile hatte hab ich mich einfach mitner Haarspraybuddel vom Aldi unter den Ein/Ausgang von dem Nest gestellt und alle Viecher die ankamen abgefackelt :twisted: :twisted:
Trotz meiner Dezimierung hielt sich das Nest bis Dezember!

Fazit Wespen:
- nerven!
- extrem aufdringlich!
- beanspruchen eigenes Revier
- lassen sich mit Haarspray vom Himmel holen :twisted:


Wer sich die Mühe gibt, das alles zu lesen, hat meinen Respekt :wink:

Mfg

Bomb


Zuletzt geändert von Bomb am 19.02.2007, 00:10, insgesamt 1-mal geändert.

17.02.2007, 23:42
Profil
Chemie God
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2006, 19:09
Beiträge: 2559
Wohnort: Münster
Beitrag 
Ich dachte immer Hornissen sind so aggressive Biester... :roll:
Naja, dann weiß ich es ja jetzt besser! :D


18.02.2007, 00:36
Profil E-Mail senden
Chemie Freak
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2003, 17:36
Beiträge: 547
Beitrag 
Bomb, danke für Deinen Respekt. Lesenswert.

al


18.02.2007, 01:02
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Bottom